Synonym von anerkennen [Verb]

Das Synonym anerkennen sinnverwandte, gleichbedeutende Wörter:

Anzeigen:

Weitere Ergebnisse zum Wort "anerkennen"

Recht geben [Verb]

bedeutet "beipflichten"
billigen, anerkennen, anstimmen, konform gehen

achten [Verb]

bedeutet "beachten"
achtgeben, achthaben, anbeten, anerkennen, ansehen, aufblicken zu

affirmieren [Verb]

bedeutet "bejahen"
anerkennen, annehmen, begrüßen, beipflichten, beistimmen, bestätigen

akzeptieren [Verb]

bedeutet "annehmen"
anerkennen, billigen, dulden, eingehen auf, einig gehen, einräumen

anrechnen [Verb]

bedeutet "werten"
anerkennen, bewerten, einbeziehen, einkalkulieren, honorieren, verrechnen

aufwerten [Nomen]

bedeutet "Aufwertung vornehmen"
achten, anerkennen, anheben, erhöhen, heben, hochschätzen

auszeichnen [Verb]

bedeutet "loben"
anerkennen, ehren, feiern, lobpreisen, preisen, preiskrönen

beglaubigen [Verb]

bedeutet "akkreditieren"
attestieren, beurkunden, bezeugen, legalisieren, versichern, anerkennen

beistimmen [Verb]

bedeutet "akzeptieren"
anerkennen, beipflichten, bejahen, billigen

bejahen [Verb]

für gut befinden
zustimmen, ja sagen, akzeptieren, beipflichten, anerkennen, einwilligen

bekräftigen [Verb]

bedeutet "beglaubigen"
bestätigen, beeiden, bezeugen, versichern, anerkennen

bewundern [Verb]

bedeutet "hoch schätzen"
aufschauen zu, hoch achten, achten, anerkennen, bestaunen, ehren

billigen [Verb]

bedeutet "befürworten"
dafür sein, Recht geben, begrüßen, anerkennen, annehmen, beipflichten

danken [Verb]

bedeutet "erkenntlich zeigen"
belohnen, sich dankbar erweisen, sich revanchieren, anerkennen, anrechnen, hoch anrechnen

dulden [Verb]

bedeutet "tolerieren"
anerkennen, erlauben, bejahen, billigen, respektieren, konzedieren

ehren [Verb]

bedeutet "auszeichnen"
adeln, anerkennen, bejubeln, bewundern, feiern, glorifizieren

feiern [Verb]

bedeutet "ehren"
nichts tun, preisen, rühmen, verherrlichen, zelebrieren, anerkennen

für gut befinden [Verb]

bedeutet "gutheißen"
akzeptieren, anerkennen, billigen

gutheißen [Verb]

bedeutet "befürworten"
bejahen, billigen, begrüßen, zustimmen, akzeptieren, anerkennen

hochhalten [Verb]

bedeutet "achten"
anerkennen, ehren, pflegen, respektieren, schätzen, wertachten

honorieren [Verb]

bedeutet "würdigen"
anerkennen, belohnen, achten, bezahlen, anrechnen, ausbezahlen

in Ehren halten [Verb]

bedeutet "achten"
ehren, hochhalten, preisen, verehren, anerkennen

in Kraft setzen [Verb]

bedeutet "unterzeichnen"
bestätigen, paraphieren, billigen, unterschreiben, anerkennen, annehmen

jemanden gewähren lassen [Verb]

bedeutet "tolerieren"
anerkennen, erlauben, bejahen, billigen, respektieren, konzedieren

konsignieren [Verb]

bedeutet "akkreditieren"
legalisieren, anerkennen, bevollmächtigen

loben [Verb]

bedeutet "auszeichnen"
Lob spenden, sich anerkennend äußern, voll Anerkennung sein, würdigen, empfehlen, anerkennen

lobpreisen [Verb]

bedeutet "rühmen"
ehren, loben, anerkennen, auszeichnen, belobigen, preisen

lohnen [Verb]

bedeutet "entgelten"
anerkennen, bezahlen, entlohnen, löhnen, vergüten, zahlen

preisen [Verb]

bedeutet "loben"
verherrlichen, anerkennen, belobigen

quittieren [Verb]

bedeutet "bescheinigen"
abzeichnen, gegenzeichnen, unterzeichnen, signieren, anerkennen, attestieren

ratifizieren [Verb]

bedeutet "unterzeichnen"
bestätigen, paraphieren, billigen, unterschreiben, anerkennen, annehmen

respektieren [Verb]

bedeutet "achten"
anerkennen, würdigen, akzeptieren, anbeten, bewundern, ehren

sich anschließen [Verb]

bedeutet "gutheißen"
billigen, einwilligen, zusagen, zustimmen, Zustimmung geben, anerkennen

tolerieren [Verb]

bedeutet "dulden"
billigen, erlauben, respektieren, zulassen, akzeptieren, anerkennen

zustimmen [Verb]

bedeutet "bejahen"
einwilligen, gutheißen, zusagen, akzeptieren, anerkennen, annehmen

anerkennend [Adjektiv]

bedeutet "zustimmend"
beifällig, lobend, würdigend, positiv, wohlwollend


Lob [Nomen]

bedeutet "Anerkennung"
anerkennende Worte, Auszeichnung, Beifall, Belobigung, Belobung, Ehrung

achtbar [Adjektiv]

bedeutet "ehrbar"
anerkannt, anerkennenswert, angesehen, anständig, beachtenswert, beachtlich

achtenswert [Adjektiv]

bedeutet "rühmlich"
anerkennenswert, ansehnlich, lobenswert

alle Achtung [Objekt]

bedeutet "bewundernswert"
achtbar, achtenswert, achtunggebietend, anerkennenswert, anständig, beifallswürdig

anständig [Adjektiv]

bedeutet "akzeptabel"
annehmbar, beachtlich, beträchtlich, respektabel, anerkennenswert, angemessen

beachtlich [Adjektiv]

bedeutet "bemerkenswert"
anerkennenswert, eindrucksvoll, erstaunlich, imponierend, imposant, sensationell

beeindruckend [Adjektiv]

bedeutet "eindrucksvoll"
bemerkenswert, imposant, staunenswert, ungewöhnlich, anerkennenswert, außergewöhnlich


ehrend [Adjektiv]

bedeutet "achtbar"
anerkennenswert, ehrenvoll, ruhmreich, ruhmvoll, verdienstlich, verdienstvoll

lobenswürdig [Adjektiv]

bedeutet "lobenswert"
anerkennenswürdig, löblich, achtenswert

löblich [Adjektiv]

bedeutet "lobenswert"
achtbar, anerkennenswert, ausgezeichnet, rühmlich, ehrenvoll

nennenswert [Adjektiv]

bedeutet "beachtlich"
beachtenswert, erwähnenswert, anerkennenswert, ansehnlich, außergewöhnlich, außerordentlich

positiv [Adjektiv]

bedeutet "bejahend"
affirmativ, anerkennend, beifällig, zustimmend

rühmenswert [Adjektiv]

bedeutet "lobenswert"
achtbar, anerkennenswert, edel, ehrbar, ehrenhaft, rühmlich

rühmlich [Adjektiv]

bedeutet "glorreich"
achtbar, achtenswert, anerkennenswert, beachtlich, beifallswürdig, dankenswert

verdienstvoll [Adjektiv]

bedeutet "verdienstlich"
beachtenswert, beifallswürdig, dankenswert, lobenswert, rühmenswert, anerkennenswert

wohl wollend [Adjektiv]

bedeutet "gewogen"
anerkennend, entgegenkommend, freundlich, geneigt, gnädig, gutgesinnt

Kennen Sie vielleicht ein Wort das hier noch fehlt? Dann können Sie hier jederzeit mitmachen Ein Wort eintragen

Anzeigen:

Das Synonym Alphabet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z