Synonym von JA

Das Synonym JA sinnverwandte, gleichbedeutende Wörter:

Anzeigen:

JA [Objekt]

bedeutet "nur"
bloß, auf keinen Fall, einfach

JA [Objekt]

bedeutet "doch"
einmal, auch, eben, immerhin, jedenfalls, meinetwegen
Weitere Ergebnisse zum Wort "JA"

abgemacht [Objekt]

bedeutet "in Ordnung"
ja, okay, perfekt

auf jeden Fall [Objekt]

bedeutet "sowieso"
alle Mal, freilich, ja, mindestens, durchaus, immerhin

bestimmt [Objekt]

bedeutet "sicher"
fraglos, ja

bloß [Objekt]

bedeutet "nur"
ja, schon, ausschließlich, kein anderer, lediglich, nichts als

doch [Objekt]

bedeutet "gewiss doch"
einverstanden, ja, jawohl, nun erst recht, nun gerade, o ja

eben [Objekt]

bedeutet "halt"
erst, genau, ja, nun, nun einmal

einmal [Objekt]

bedeutet "einfach"
ja

einverstanden [Objekt]

bedeutet "abgemacht"
ausgemacht, ja, meinetwegen, schön, topp, gemacht

gern [Objekt]

bedeutet "mit Vergnügen"
gerne, natürlich, ja, mit Freude, ohne weiteres, von Herzen

gerne [Objekt]

bedeutet "mit Vergnügen"
gern, natürlich, ja, mit Freude, ohne weiteres, von Herzen

gewiss [Objekt]

bedeutet "natürlich"
aber ja, alle Mal, bestimmt, fraglos, freilich, ja

immerhin [Objekt]

bedeutet "jedoch"
wenigstens, zuletzt, andererseits, ja, auf jeden Fall, aber

in Ordnung [Objekt]

bedeutet "abgemacht"
einverstanden, gemacht, gut, ja, jawohl, okay

jawohl [Objekt]

bedeutet "doch"
ja, okay, in Ordnung

jedenfalls [Objekt]

bedeutet "grundsätzlich"
allerdings, durchaus, freilich, höchstwahrscheinlich, immerhin, ja

klar [Objekt]

bedeutet "allerdings"
ja, freilich, okay


natürlich [Objekt]

bedeutet "gern"
ja, gut

okay [Objekt]

bedeutet "in Ordnung"
abgemacht, einverstanden, gut, ja, jawohl, klar

selbstverständlich [Objekt]

bedeutet "bestimmt"
freilich, gern, gerne, ja, selbstredend, sicherlich

sicher [Objekt]

bedeutet "ausgemacht"
fürwahr, getrost, ja, jedenfalls, offenbar, sicherlich

sogar [Objekt]

bedeutet "selbst"
auch, außerdem, ja, überdies, ja auch

von Herzen

bedeutet "mit Vergnügen"
gerne, natürlich, ja, mit Freude, ohne weiteres, gern

wohl [Objekt]

bedeutet "vielleicht"
wahrscheinlich, eventuell, ja, mutmaßlich, möglicherweise, vermutlich

Altjahrstag [Nomen]

bedeutet "Silvester"
Jahreswende


Hetzjagd [Nomen]

bedeutet "Verfolgung"
Jagd, Hetze

Ja sagen [Verb]

bedeutet "einwilligen"
annehmen, akzeptieren, bejahen, einschlagen, nicken

Ja sagen [Verb]

bedeutet "billigen"
gehorchen, sich fügen

Jacke [Nomen]

bedeutet "Sakko"
Jackett, Janker, Joppe, Kittel, Rock

Jackett [Nomen]

bedeutet "Sakko"
Jacke

Jagd [Nomen]

bedeutet "Weidwerk"
Hatz, Hetzjagd, Jägerei, Kesseltreiben, Pirsch, Treibjagd

Jagd [Nomen]

bedeutet "Hetze"
Fahndung, Nachstellung, Verfolgung, Eile, Hast, Hektik, Pogrom, Rennen, Tempo

Jagd machen auf [Verb]

bedeutet "Wild erlegen"
jagen, auf die Jagd gehen, auf Pirsch gehen, Wild zur Strecke bringen

Jagdfrevler [Nomen]

bedeutet "Wilderer"
Wilddieb, Wildschütz


Jahrbuch [Nomen]

bedeutet "Almanach"
Kalender, Chronik

Jahrbücher [Nomen]

bedeutet "Annalen"
Chronik, Geschichtsbericht, Tagebuch

Jahre [Nomen]

bedeutet "Kalenderjahre"
Zeit

Jahresabschluss [Nomen]

bedeutet "Inventur"
Bestandsaufnahme, Jahresbilanz

Jahresausklang [Nomen]

bedeutet "Silvester"
Jahreswende

Jahresende [Nomen]

bedeutet "Silvester"
Jahreswende

Jahrestag [Nomen]

bedeutet "Jubiläum"
Ehrentag, Gedenktag, Gedenken

Jahreswechsel [Nomen]

bedeutet "Jahreswende"
Silvester

Jahreswende [Nomen]

bedeutet "Jahreswechsel"
Altjahrstag, Jahresausklang, Jahresende, Silvester, Altjahrsabend

Jahrgang [Nomen]

bedeutet "Geburtsjahr"
Altersgruppe, Altersklasse, Altersstufe, Alter

Jahrmarkt [Nomen]

bedeutet "Kirmes"
Kirchweih, Messe, Rummel, Volksfest

Jalousie [Nomen]

bedeutet "Rolladen"
Fensterschutz, Jalousette, Rollo, Rouleau

Jammerlappen [Nomen]

bedeutet "Weichling"
Muttersöhnchen, Schwächling

Janker

(Österreichisch)
Wollstoffjacke, Trachtenjacke

Jargon [Nomen]

bedeutet "Umgangssprache"
Argot, Slang

Jasager [Nomen]

bedeutet "Mitläufer"
Anhänger

Jaukerl

(Wiener Dialekt)
Spritze, Injektion

Jause [Nomen]

bedeutet "Vesper"
Imbiss, Brotzeit

Jausengegner

(Wiener Dialekt)
leichter Gegner


Jawort [Nomen]

bedeutet "Einwilligung"
Billigung, Einverständnis, Zusage, Zustimmung, Bewilligung, Erlaubnis

Jäger [Nomen]

bedeutet "Weidmann"
Waidmann, Jägersmann, Verfolger

Jägerei [Nomen]

bedeutet "Jagd"
Pirsch

Jägerlatein [Nomen]

bedeutet "Lügenmärchen"
Ammenmärchen, Lüge, Märchen

Jägersmann [Nomen]

bedeutet "Weidmann"
Jäger


Jähzorn [Nomen]

bedeutet "Verdruss"
Hemmungslosigkeit, Wut, Ärger



Neujahr [Nomen]

bedeutet "Neujahrstag"
Jahresanfang, Jahresbeginn, Jahreswechsel, Silvester

Neujahrstag [Nomen]

bedeutet "Neujahr"
Jahresanfang, Jahresbeginn, Jahreswechsel, Silvester

auf die Jagd gehen [Nomen]

bedeutet "Wild erlegen"
Jagd machen auf, jagen, auf Pirsch gehen, Wild zur Strecke bringen

bejahen [Verb]

für gut befinden
zustimmen, ja sagen, akzeptieren, beipflichten, anerkennen, einwilligen

fortjagen [Verb]

bedeutet "verjagen"
vertreiben, wegjagen, austreiben, ausweisen, jagen, scheuchen

hinterherjagen [Verb]

bedeutet "nachrennen"
hinterherlaufen, jagen, nachlaufen, verfolgen


jagen [Verb]

bedeutet "Wild erlegen"
Jagd machen auf, auf die Jagd gehen, auf Pirsch gehen, Wild zur Strecke bringen

jahraus [Objekt]

bedeutet "dauernd"
immer

jahraus [Adjektiv]

bedeutet "ständig"
kontinuierlich

jahrein [Objekt]

bedeutet "dauernd"
immer

jahrein [Adjektiv]

bedeutet "ständig"
kontinuierlich

jahrelang [Objekt]

bedeutet "lange"
seit Jahren, viele Jahre

jahrelang [Adjektiv]

bedeutet "langjährig"
mehrjährig


jammerschade [Objekt]

bedeutet "leider"
schade, unglücklicherweise, betrüblich


jauchzen [Verb]

bedeutet "Freudenschreie ausstoßen"
jubeln, juchzen, strahlen, triumphieren, frohlocken

jaulen [Verb]

bedeutet "heulen"
wimmern, winseln, jammern, klagen, weinen



jäh [Adjektiv]

bedeutet "abfallend"
abschüssig, schroff, steil



jämmerlich [Adjektiv]

bedeutet "herzergreifend"
herzzerreißend, ergreifend, herzbewegend, jammervoll, sehr, zerreißend

jämmerlich [Adjektiv]

bedeutet "gering"
elend, kläglich, primitiv, ärmlich, karg, kümmerlich, miserabel, schäbig, schlecht, schmählich, spärlich

jämmerlich [Adjektiv]

bedeutet "erbärmlich"
bedauerlich, bedauernswert, beklagenswert, tragisch, traurig, trostlos, unglücklich

jäten [Verb]

bedeutet "ausrupfen"
krauten, rupfen, ausreißen, herausziehen, Unkraut entfernen

langjährig [Adjektiv]

bedeutet "mehrjährig"
jahrelang, lang, alt

nachjagen [Verb]

bedeutet "hinterherlaufen"
nachrennen, verfolgen, hetzen, jagen, suchen

pro Jahr [Objekt]

bedeutet "jedes Jahr"
alljährlich, in jedem Jahr, jährlich, Jahr für Jahr, alle Jahre wieder, jahraus jahrein




Alter [Nomen]

bedeutet "Altersklasse"
Altersstufe, Generation, Jahrgang, Lebensjahre

Altersgruppe [Nomen]

bedeutet "Generation"
Jahrgang

Altersstufe [Nomen]

bedeutet "Alter"
Generation, Jahrgang


Annalen

bedeutet "Jahrbücher"
Annuarium, Historiografie, Historiographie, Jahrbuch, Jahresberichte

Annuarium

Almanach, Annalen, Auswahlband, Brevier, Jahrbuch, Kalendarium

Anwandlung

bedeutet "Einfall"
Jähzorn, Kaprice, Kapriole, Kollaps, Krampf, Kunststück



Bestandsaufnahme [Nomen]

bedeutet "Inventur"
Inventarisation, Jahresabschluss, Lageraufnahme

Bewilligung [Nomen]

bedeutet "Erlaubnis"
Bejahung, Billigung, Einverständnis, Einwilligung, Gewährung, Jawort


Billigung [Nomen]

bedeutet "Bewilligung"
Bejahung, Freibrief, Jawort, Ratifikation, Ratifizierung, Sanktion

Blazer

Kleidungsstück
knöpfbare Sportjacke, Jacke



Chronik [Nomen]

bedeutet "Geschichte"
Annalen, Aufzeichnung, Jahrbuch, Jahrbücher, Tagebuch

Derby [Nomen]

bedeutet "Wettrennen"
Jagd, Lauf, Wettfahrt, Wettkampf, Wettlauf, Rennen


Domizil

bedeutet "Behausung"
Hochhaus, Hütte, Jagdhütte, Karree, Kasten, Kate





Düngemittel

Mist, Kompost, Dünger, Jauche, Dung

Dünger [Nomen]

bedeutet "Düngemittel"
Dung, Gülle, Jauche, Kompost, Mist, Guano

Ehrentag [Nomen]

bedeutet "Jubiläum"
Jahrestag, Geburtstag, Festtag

Einwilligung [Nomen]

bedeutet "Einverständnis"
Gewährung, Jawort, Konzession, Plazet, Sanktion, Zusage

Erlaubnis [Nomen]

bedeutet "Zustimmung"
Jawort, Recht, Zusage

Fahndung [Nomen]

bedeutet "Verfolgung"
Jagd, Suche, Razzia

Gedenken [Nomen]

bedeutet "Andenken"
Erinnerung, Gedenkfeier, Gedenkstunde, Gedenktag, Gedächtnis, Jahrestag

Gedenktag [Nomen]

bedeutet "Gedenken"
Jahrestag, Jubiläum

Generation [Nomen]

bedeutet "Menschenalter"
Altersgruppe, Altersstufe, Geschlechterfolge, Jahrgang, Altersklasse, Geburtsjahr

Gott [Nomen]

bedeutet "Allmächtiger"
Himmelsvater, Jahwe, Jehova, Weltenschöpfer, Allwissender, Göttlicher

Gottheit [Nomen]

bedeutet "Allmächtiger"
Himmelsvater, Jahwe, Jehova, Weltenschöpfer, Allwissender, Göttlicher

Gram [Nomen]

bedeutet "Kummer"
Jammer, Kümmernis, Leid, Schmerz, Sorge, Melancholie

Hektik [Nomen]

bedeutet "Betriebsamkeit"
Zeitmangel, Gejagtheit, Jagd

Hetze [Nomen]

bedeutet "Verunglimpfung"
Hatz, Hetzjagd, Jagd, Umtrieb, Verleumdung, Kesseltreiben

Hochsitz [Nomen]

bedeutet "Hochstand"
Ansitz, Anstand, Jagdkanzel, Kanzel, Wildkanzel

Imbiss [Nomen]

bedeutet "Kleinigkeit"
Happen, Jause, Snack, Zwischenmahlzeit, Vesper, Mahlzeit

Inventur [Nomen]

bedeutet "Bestandsaufnahme"
Jahresabschluss

Jehova [Nomen]

bedeutet "Allmächtiger"
Himmelsvater, Jahwe, Gott, Weltenschöpfer, Allwissender, Göttlicher

Jubel [Nomen]

bedeutet "Freudensturm"
Freudengeheul, Freudengeschrei, Frohlocken, Gejauchze, Gejubel, Jauchzen

Jubiläum [Nomen]

bedeutet "Ehrentag"
Gedenktag, Jahrestag

Kalender [Nomen]

bedeutet "Jahresweiser"
Almanach, Jahrbuch, Zeitrechnung

Kittel [Nomen]

bedeutet "Kittelschürze"
Hauskittel, Jacke, Joppe, Janker


Kummer [Nomen]

bedeutet "Leid"
Gram, Jammer, Kümmernis, Pein, Qual, Schmerz

Lamento [Nomen]

bedeutet "Gejammer"
Jammer, Klage

Leid [Nomen]

bedeutet "Bedrängnis"
Herzweh, Jammer, Kreuz, Krise, Kümmernis, Kummer

Luftsprünge machen [Verb]

bedeutet "juchzen"
jauchzen, frohlocken, glücklich sein, hurra schreien, jubilieren, sich freuen

Lügenmärchen [Nomen]

bedeutet "Lügengeschichte"
Ammenmärchen, Münchhausiade, Seemannsgarn, Erfindung, Jägerlatein, Lüge

Marmelade [Nomen]

bedeutet "Konfitüre"
Gelee, Jam

Messe [Nomen]

bedeutet "Ausstellung"
Exposition, Markt, Musterschau, Schau, Jahrmarkt, Dult

Mitleid erregend [Adjektiv]

bedeutet "erbärmlich"
kläglich, bedauernswert, herzzerreißend, schmählich, trostlos, jämmerlich

Mitläufer [Nomen]

bedeutet "Anhänger"
Gesinnungslump, Jasager, Opportunist, Wendehals, Wetterfahne, Sympathisant

Märchen [Nomen]

bedeutet "Erfindung"
Lügengeschichte, Lügenmärchen, Unwahrheit, Ente, Finte, Jägerlatein

Nachstellung [Nomen]

bedeutet "Verfolgung"
Jagd, Kesseltreiben

Pein [Nomen]

bedeutet "Schmerz"
Armut, Elend, Jammer, Kummer, Kümmernis, Last

Pirsch [Nomen]

bedeutet "Jagd"
Hatz, Jägerei, Waidwerk

Pogrom [Nomen]

bedeutet "Verfolgung"
Ausschreitung, Gewalttätigkeit, Hetze, Jagd, Kesseltreiben, Terror

Primitivität [Nomen]

bedeutet "Schlichtheit"
Unwissenheit, Unzulänglichkeit, Jammer


Rennen [Nomen]

bedeutet "Wettrennen"
Jagd, Lauf, Wettfahrt, Wettkampf, Wettlauf, Derby

Revier [Nomen]

bedeutet "Jagdrevier"
Gehege, Jagdgebiet, Jagd

Rock [Nomen]

bedeutet "Jacke"
Janker, Joppe

Rollladen [Nomen]

bedeutet "Jalousie"
Fensterschutz, Jalousette, Rollo, Rouleau

Rollo [Nomen]

bedeutet "Jalousie"
Fensterschutz, Jalousette, Rolladen, Rouleau

Rouleau [Nomen]

bedeutet "Jalousie"
Fensterschutz, Jalousette, Rollo, Rollladen

Sakko [Nomen]

bedeutet "Jackett"
Jacke

Schonzeit [Nomen]

bedeutet "Hegezeit"
Erholungszeit, Ruhezeit, jagdfreie Zeit

Schwächling [Nomen]

bedeutet "Niete"
Jämmerling, Muttersöhnchen, Pantoffelheld, Schlappschwanz, Waschlappen, Hampelmann, Feigling, Versager, Weichling, Zärtling, Flasche, Jammerlappen

Silvester [Nomen]

bedeutet "Jahresende"
Jahreswende, Neujahr, Jahresausklang, Jahreswechsel, Altjahrstag

Slang [Nomen]

bedeutet "Umgangssprache"
Argot, Jargon


Sondervergütung [Nomen]

bedeutet "Belohnung"
Auszeichnung, Geldprämie, Gratifikation, Jahresprämie, Leistungsprämie, Preis

Suche [Nomen]

bedeutet "Ermittlung"
Fahndung, Nachforschung, Jagd, Forschung, Verfolgung

Tempo [Nomen]

bedeutet "Hetze"
Hast, Hatz, Jagd, Rastlosigkeit, Überstürzung, Unrast

Traurigkeit [Nomen]

bedeutet "Schwermut"
Gram, Jammer, Kummer, Kümmernis, Seelenschmerz, Sorge


Unglück [Nomen]

bedeutet "Schlamassel"
Abgrund, Bescherung, Beschränkung, Jammer, Knappheit, Krise

Verdruss [Nomen]

bedeutet "Ärger"
Jähzorn, Laune, Missmut, Raserei, Unausstehlichkeit, Unzufriedenheit

Verfolgung [Nomen]

bedeutet "Nachstellung"
Fahndung, Hatz, Hetze, Hetzjagd, Jagd, Kesseltreiben

Vesper [Nomen]

bedeutet "Zwischenmahlzeit"
Brotzeit, Imbiss, Jause, Nachmittagskaffee, Pause

Wehgeschrei [Nomen]

bedeutet "Gejammer"
Geschrei, Jammer

Weidmann [Nomen]

bedeutet "Jäger"
Jägersmann, Waidmann

Wetterfahne [Nomen]

bedeutet "Anhänger"
Gesinnungslump, Jasager, Opportunist, Wendehals, Mitläufer, Sympathisant

Wettkampf [Nomen]

bedeutet "Wettbewerb"
Spiel, Wettlauf, Wettspiel, Wettrennen, Match, Jagd

Wilddieb [Nomen]

bedeutet "Wilderer"
Jagdfrevler

Wilderer [Nomen]

bedeutet "Wilddieb"
Wildschütz, Jagdfrevler

Wildschütz [Nomen]

bedeutet "Wilderer"
Jagdfrevler

Zeit [Nomen]

bedeutet "Zeitangabe"
Jahre, Minuten, Sekunden, Stunde, Tage, Uhr

Zeitrechnung [Nomen]

bedeutet "Jahresweiser"
Almanach, Jahrbuch, Kalender

Zusage [Nomen]

bedeutet "Versprechen"
Jawort

Zustimmung [Nomen]

bedeutet "Einwilligung"
Bestätigung, Bewilligung, Erlaubnis, Freibrief, Jawort, Recht

abrupt [Objekt]

bedeutet "plötzlich"
jäh, jählings, schlagartig, sprunghaft, unerwartet, unverhofft

absteigend [Adjektiv]

bedeutet "abschüssig"
geneigt, schroff, schräg, steil, jäh

affirmieren [Verb]

bedeutet "bejahen"
gutheißen, ja sagen, sanktionieren

atmen [Verb]

bedeutet "Atem holen"
ausatmen, einatmen, aushauchen, ausstoßen, hauchen, japsen

aufbrausend [Adjektiv]

bedeutet "heftig"
jähzornig, rasend, reizbar, stürmisch, unbeherrscht, ungezügelt

aus heiterem Himmel [Objekt]

bedeutet "unerwartet"
auf einmal, plötzlich, blitzartig, blitzschnell, Hals über Kopf, jäh

ausreißen [Verb]

bedeutet "ausziehen"
entfernen, herausreißen, herausrupfen, herausziehen, jäten

ausrupfen [Verb]

ausreißen, auszupfen, herausrupfen, herausreißen, jäten, entfernen

ausziehen [Verb]

bedeutet "herausziehen"
ausreißen, jäten, rupfen

bedauerlich [Adjektiv]

bedeutet "traurig"
trostlos, erbärmlich, jämmerlich, kläglich, kümmerlich, miserabel

bedauernswert [Adjektiv]

bedeutet "erbärmlich"
jämmerlich, kläglich, elend, trostlos, unrühmlich, kümmerlich

beklagen [Verb]

bedeutet "bedauern"
bejammern, beseufzen, betrauern, beweinen, jammern um, klagen um

beklagenswert [Adjektiv]

bedeutet "bedauerlich"
bedauernswert, herzzerreißend, jammervoll, kläglich, traurig, trostlos

bellen [Verb]

bedeutet "heulen"
anschlagen, blaffen, kläffen, jaulen, knurren, winseln

betrauern [Verb]

bedeutet "trauern um"
beklagen, jammern, klagen um

betrüblich [Objekt]

bedeutet "bedauerlich"
jammerschade, traurig, unangenehm, bitter, deprimierend, hart

beweinen [Verb]

bedeutet "beklagen"
bemitleiden, bereuen, mitleiden, jammern, klagen um, nachtrauern

blitzartig [Adjektiv]

bedeutet "schleunig"
plötzlich, schnell, flink, fluchtartig, geschwind, jäh

blitzschnell [Adjektiv]

bedeutet "pfeilschnell"
geschwind, hastig, schleunig, zügig, jäh, behände

cholerisch [Adjektiv]

bedeutet "aufbrausend"
erregbar, hitzig, hitzköpfig, hysterisch, jähzornig, reizbar

eilen [Verb]

bedeutet "laufen"
galoppieren, hasten, hetzen, huschen, jagen, preschen

eins [Objekt]

bedeutet "gehüpft wie gesprungen"
Jacke wie Hose

einschlagen [Verb]

bedeutet "zustimmen"
einverstanden sein, einwilligen, Ja sagen, beipflichten

einverstanden sein [Verb]

bedeutet "billigen"
dafür sein, akzeptieren, bejahen, Zustimmung geben, einschlagen, ja und amen sagen

elend [Objekt]

bedeutet "sehr"
schlimm, schändlich, scheußlich, abscheulich, gemein, jämmerlich

erbärmlich [Adjektiv]

bedeutet "schlecht"
verwerflich, verworfen, übel, beklagenswert, jämmerlich, kläglich

ergreifend [Adjektiv]

bedeutet "erschütternd"
jämmerlich, kläglich, kümmerlich, miserabel, packend, spannend

erregbar [Adjektiv]

bedeutet "reizbar"
aufbrausend, cholerisch, hitzköpfig, jähzornig, unbeherrscht, empfindlich

explosiv [Adjektiv]

bedeutet "aufbrausend"
auffahrend, aufschäumend, cholerisch, dramatisch, jähzornig, spannungsgeladen

fahnden [Verb]

bedeutet "verfolgen"
suchen, ermitteln, jagen

fegen [Verb]

bedeutet "sausen"
eilen, brausen, hasten, jagen, laufen, pfeifen

frohlocken [Verb]

bedeutet "jubeln"
sich freuen, jauchzen, triumphieren, lachen über, sich weiden, spotten über

gar [Objekt]

bedeutet "etwa"
womöglich, darüberhinaus, sogar, ja wirklich

genau [Objekt]

bedeutet "ja"
eben, haargenau, gewiss, jawohl

greinen [Verb]

bedeutet "weinen"
jammern, klagen

haschen [Verb]

bedeutet "schnappen"
ergreifen, fangen, greifen, jagen, packen, auffangen

haschen [Verb]

bedeutet "haschen nach"
nachspringen, jagen nach, nachhetzen, nachlaufen, nachstellen

hasten [Verb]

bedeutet "eilen"
fegen, fliegen, flitzen, hetzen, jagen, laufen

herausziehen [Verb]

bedeutet "nach draußen ziehen"
herausreißen, herausrupfen, herauszupfen, hervorziehen, jäten, zücken

herzergreifend [Adjektiv]

bedeutet "herzzerreißend"
beklagenswert, erbärmlich, jämmerlich, kläglich, kümmerlich, miserabel

herzzerreißend [Adjektiv]

bedeutet "bemitleidenswert"
erbärmlich, herzbewegend, herzbrechend, herzergreifend, jämmerlich, Mitleid erregend

heulen [Verb]

bedeutet "weinen"
schreien, jammern

heulen [Verb]

bedeutet "tönen"
jaulen, blasen, stürmen, wüten

hinterher sein [Verb]

bedeutet "verfolgen"
begehren, jagen, lechzen, liebäugeln, sich reißen, sich sehnen

hitzig [Adjektiv]

bedeutet "ungestüm"
ruhelos, cholerisch, jähzornig, kämpferisch, stürmisch, unbeherrscht

hysterisch [Adjektiv]

bedeutet "übernervös"
fiebrig, gereizt, nervenschwach, erregbar, jähzornig, nervenkrank

karg [Adjektiv]

bedeutet "ärmlich"
jämmerlich, kärglich, knapp, kümmerlich, mager, spärlich

keuchen [Verb]

bedeutet "schnaufen"
atmen, hecheln, japsen, pusten, röcheln, schnauben

klagen [Verb]

bedeutet "jammern"
anschuldigen, bezichtigen, jaulen, lamentieren, nörgeln, seufzen

kläglich [Adjektiv]

bedeutet "erbärmlich"
jammervoll, beklagenswert, bemitleidenswert, Mitleid erregend, herzzerreißend, jämmerlich, elend, bedauernswert, bedauernswürdig, bedauerlich, deplorabel

kümmerlich [Adjektiv]

bedeutet "kärglich"
herzergreifend, herzzerreißend, jämmerlich, jammervoll, kläglich, knapp

lang [Adjektiv]

bedeutet "ausgedehnt"
endlos, ewig, gedehnt, jahrelang, langfristig, lang gezogen

laufen [Verb]

bedeutet "eilen"
huschen, jagen, marschieren, pesen, preschen, rasen

leicht erregbar [Adjektiv]

bedeutet "übernervös"
fiebrig, gereizt, nervenschwach, erregbar, jähzornig, nervenkrank

leicht reizbar [Adjektiv]

bedeutet "übernervös"
fiebrig, gereizt, nervenschwach, erregbar, jähzornig, nervenkrank

maunzen [Verb]

bedeutet "miauen"
jammern, klagen

miserabel [Adjektiv]

bedeutet "erbärmlich"
jämmerlich, bedauerlich, bedauernswert, beklagenswert, ergreifend, jammervoll

nicken [Verb]

bedeutet "bejahen"
Ja sagen, mit Ja antworten

pesen [Verb]

bedeutet "rennen"
rasen, eilen, hasten, hetzen, jagen, laufen

plärren [Verb]

bedeutet "laut weinen"
brüllen, grölen, herausschreien, jammern, kreischen, schreien

plötzlich [Objekt]

bedeutet "unerwartet"
auf einmal, aus heiterem Himmel, blitzartig, blitzschnell, Hals über Kopf, jäh

preschen [Verb]

bedeutet "eilen"
abbrausen, flitzen, hasten, jagen, laufen, sausen

pusten [Verb]

bedeutet "keuchen"
japsen, prusten

quengeln [Verb]

bedeutet "nörgeln"
jammern, klagen

rasend [Adjektiv]

bedeutet "wütend"
jähzornig, panisch, frenetisch, reißend

raunzen

(Wiener Dialekt)
klagen, jammern, nörgeln

reizbar [Adjektiv]

bedeutet "leicht erregbar"
aufbrausend, cholerisch, explosiv, heftig, hitzig, jähzornig

rennen [Verb]

bedeutet "rasen"
jagen, joggen

sausen [Verb]

bedeutet "eilen"
hasten, jagen, laufen, preschen, rasen, rennen

schade [Objekt]

bedeutet "zu gut"
dummerweise, jammerschade, leider, zu wertvoll, ein Jammer, es tut mir Leid

schlagartig [Adjektiv]

bedeutet "plötzlich"
blitzschnell, jäh, urplötzlich, überraschend, unverhofft, unvorhergesehen

schlecht [Adjektiv]

bedeutet "unzulänglich"
jämmerlich, kümmerlich, kärglich, missglückt, misslungen, missraten

schluchzen [Verb]

bedeutet "weinen"
jammern, klagen

schnauben [Verb]

bedeutet "keuchen"
atmen, blasen, fauchen, prusten, schnobern, japsen

schnaufen [Verb]

bedeutet "keuchen"
atmen, ausatmen, einatmen, japsen, prusten, röcheln

schroff [Adjektiv]

bedeutet "plötzlich"
jäh, abrupt, unvermittelt, unverhofft, unvermutet, unvorhergesehen

schwirren [Verb]

bedeutet "surren"
laufen, quirlen, brausen, hasten, hetzen, jagen

schäbig [Adjektiv]

bedeutet "heruntergekommen"
geizig, jämmerlich

sich die Hände reiben [Verb]

bedeutet "jubeln"
sich freuen, jauchzen, triumphieren, lachen über, sich weiden, spotten über

sich heimlich freuen [Verb]

bedeutet "jubeln"
sich freuen, jauchzen, triumphieren, lachen über, sich weiden, spotten über

sich ins Fäustchen lachen [Verb]

bedeutet "jubeln"
sich freuen, jauchzen, triumphieren, lachen über, sich weiden, spotten über

sprunghaft [Adjektiv]

bedeutet "blitzschnell"
jäh, plötzlich, ruckartig, schlagartig, schnell, stürmisch

spärlich [Adjektiv]

bedeutet "dürftig"
dünn, gering, jämmerlich, kläglich, lumpig, mager

steil [Adjektiv]

bedeutet "fast senkrecht"
jäh, schroff, schräg, alpin, bergig, gebirgig

stieben [Verb]

bedeutet "eilen"
ausbrechen, hasten, hetzen, jagen, laufen, sausen

strahlen [Verb]

bedeutet "sich freuen"
jauchzen, jubeln, lächeln, triumphieren

ständig [Objekt]

bedeutet "immer"
alleweil, allezeit, immerfort, jahraus, jahrein, stets

stöhnen [Verb]

bedeutet "ächzen"
aufseufzen, aufstöhnen, klagen, jammern, seufzen, knarzen

stürzen [Verb]

bedeutet "absetzen"
abservieren, entpflichten, jagen, ablösen, verdrängen, ausbooten

sudern

(Wiener Dialekt)
jammern

tragisch [Adjektiv]

bedeutet "folgenschwer"
jämmerlich, katastrophal, miserabel

trauern [Verb]

bedeutet "beweinen"
betrauern, klagen, sich bekümmern, sich grämen, beklagen, jammern, jammern um, klagen um, klagen über, traurig sein, untröstlich sein, weinen um

trauern um [Verb]

bedeutet "bedauern"
bejammern, beseufzen, betrauern, beweinen, jammern um, klagen um

traurig [Adjektiv]

bedeutet "erbärmlich"
bedauerlich, beschämend, elend, erbarmungswürdig, herzzerreißend, jämmerlich

treiben [Verb]

bedeutet "anfeuern"
beschleunigen, drängen, führen, jagen, peitschen, reizen

trist [Adjektiv]

bedeutet "bedrückt"
bemitleidenswert, deprimiert, elend, jammervoll, melancholisch, traurig

triumphieren [Verb]

bedeutet "jubeln"
auftrumpfen, frohlocken, jauchzen, juchzen, strahlen

unaufhörlich [Objekt]

bedeutet "von jeher"
alleweil, allezeit, immer wieder, jahraus jahrein, nach wie vor, schon immer

unerwartet [Objekt]

bedeutet "auf einmal"
jählings

unerwartet [Adjektiv]

bedeutet "plötzlich"
unangemeldet, urplötzlich, blitzschnell, jäh, ruckartig, ungeahnt

ungeahnt [Adjektiv]

bedeutet "unerwartet"
groß, großartig, ungewöhnlich, jäh, plötzlich, die Erwartungen übersteigend

unglücklicherweise [Objekt]

bedeutet "bedauerlicherweise"
fatalerweise, jammerschade, leider, schade

unverhofft [Adjektiv]

bedeutet "abrupt"
plötzlich, jäh

unvermittelt [Adjektiv]

bedeutet "plötzlich"
abrupt, jäh

unversehens [Objekt]

bedeutet "plötzlich"
jäh, auf einmal

unvorhergesehen [Adjektiv]

bedeutet "plötzlich"
unverhofft, unvermittelt, unerwartet, jäh, schlagartig, unvermutet

verfolgen [Verb]

bedeutet "nachsetzen"
bedrängen, beschatten, folgen, hetzen, hinterherjagen, jagen

weinen [Verb]

bedeutet "heulen"
winseln, jaulen, plärren, sich ausweinen, plinsen, quarren, flennen, greinen, jammern, klagen, schluchzen, wimmern

wetzen [Verb]

bedeutet "rennen"
laufen, eilen, hetzen, jagen, hasten, sausen

wild [Adjektiv]

bedeutet "aufbrausend"
heftig, hitzig, roh, zornig, jähzornig, panisch

wimmern [Verb]

bedeutet "winseln"
jammern, weinen, jaulen, klagen

winseln [Verb]

bedeutet "wimmern"
jammern, jaulen, weinen, flehen, klagen, bitten

zerreißend [Adjektiv]

bedeutet "herzzerreißend"
beklagenswert, erbärmlich, jämmerlich, kläglich, kümmerlich, miserabel

ächzen [Verb]

bedeutet "seufzen"
aufseufzen, aufstöhnen, klagen, stöhnen, ausstoßen, jammern

ärmlich [Adjektiv]

bedeutet "armselig"
erbärmlich, jämmerlich

über Nacht [Objekt]

bedeutet "unerwartet"
auf einmal, aus heiterem Himmel, blitzartig, blitzschnell, Hals über Kopf, jäh

überraschend [Adjektiv]

bedeutet "unerwartet"
plötzlich, abrupt, jäh, schlagartig, unangemeldet

überstürzt [Objekt]

bedeutet "übereilt"
plötzlich, jäh, leichtfertig

Kennen Sie vielleicht ein Wort das hier noch fehlt? Dann können Sie hier jederzeit mitmachen Ein Wort eintragen

Anzeigen:

Das Synonym Alphabet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z