Anwendung

bedeutet "Verwendung"
Hantierung, Pflege, Regel, Verfahren

Axiom [Nomen]

bedeutet "Richtlinie"
Maxime, Motto, Prinzip, Regel, Überzeugung, Leitsatz

Brauch [Nomen]

bedeutet "Etikette"
Form, Förmlichkeit, Konvention, Regel, Ritual, Ritus

Doktrin

bedeutet "Lehrsatz"
Parole, Prinzip, Regel, Richtlinie, Richtschnur, Satz

Durchschnitt [Nomen]

bedeutet "Mittelwert"
Norm, Regel, Schnitt, Mittel, Querschnitt, mittleres Ergebnis

Faustregel [Nomen]

bedeutet "Leitsatz"
Norm, Regel, Kanon

Gesetz [Nomen]

bedeutet "Gesetzmäßigkeit"
Regel, Regelmäßigkeit, Grundsatz, Norm, Prinzip

Gesetzmäßigkeit [Nomen]

bedeutet "Schema"
Norm, Regel

Gewohnheit [Nomen]

bedeutet "Brauch"
Gepflogenheit, Herkommen, Regel, Sitte, Tradition, Brauchtum

Grundsatz [Nomen]

bedeutet "Richtlinie"
Maxime, Motto, Prinzip, Regel, Überzeugung, Leitsatz

Kanon [Nomen]

bedeutet "Grundsatz"
Direktive, Leitfaden, Norm, Rechtsbestimmung, Regel, Richtlinie

Legalität [Nomen]

bedeutet "Grundsatz"
Norm, Ordnung, Prinzip, Regel, Standard

Leitlinie [Nomen]

bedeutet "Prinzip"
Regel

Leitsatz [Nomen]

bedeutet "Maxime"
Motto, Prinzip, Regel, Richtschnur, Losung, Parole

Maßregel [Nomen]

bedeutet "Vorschrift"
Maßnahme, Regel, Richtlinie, Befehl, Bestimmung, Gebot

Maßstab [Nomen]

bedeutet "Richtlinie"
Norm, Prüfstein, Anspruch, Grundsatz, Prinzip, Regel

Menstruation [Nomen]

bedeutet "Monatsblutung"
Monatsfluß, Katamenien, Menorrhö, Menses, Periode, Regel

Norm [Nomen]

bedeutet "Ordnung"
Regel, Regelung, Reglement, Richtlinie, Richtmaß, Richtschnur

Norm [Nomen]

bedeutet "Arbeitsnorm"
Regel, Regelmäßigkeit

Ordnung [Nomen]

bedeutet "Disziplin"
Regel, Regelung, Richtigkeit, Wohlanständigkeit, Brauch, Legalität

Prinzip [Nomen]

bedeutet "Grundsatz"
Leitlinie, Maxime, Methode, Motto, Regel, Richtlinie

Rat [Nomen]

bedeutet "Ratschlag"
Hilfestellung, Hinweis, Mahnung, Regel, Vorschlag, Beistand

Regelmäßigkeit [Nomen]

bedeutet "Turnus"
Alltag, Gesetz, Gleichmaß, Norm, Ordnung, Regel

Regelung [Nomen]

bedeutet "Lösung"
Ausführung, Ausgleich, Maßnahme, Norm, Ordnung, Regel

Reglement [Nomen]

bedeutet "Regelung"
Regel, Norm, Satzung, Weisung, Anforderung, Ordnung

Richtlinie [Nomen]

bedeutet "Vorschrift"
Regel, Richtmaß, Richtschnur, Anweisung, Bestimmung, Gebot

Richtmaß [Nomen]

bedeutet "Richtschnur"
Regel, Richtlinie, Kanon, Norm, Standard

Richtschnur [Nomen]

bedeutet "Richtlinie"
Regel, Richtmaß, Grundsatz, Ideal, Kanon, Leitbild

Satzung [Nomen]

bedeutet "Statut"
Regel, Reglement, Vorschrift, Konstitution, Anordnung, Bestimmung

Standard [Nomen]

bedeutet "Durchschnittsbeschaffenheit"
Regel

Statut [Nomen]

bedeutet "Satzung"
Regel, Kanon, Gesetz

Tag [Nomen]

bedeutet "Tage"
Menstruation, Regel

Vorschrift [Nomen]

bedeutet "Gebot"
Mussvorschrift, Regel, Verhaltensmaßregel, Angabe, Anweisung, Aufforderung

feste Regel [Nomen]

bedeutet "Richtlinie"
Maxime, Motto, Prinzip, Regel, Überzeugung, Leitsatz

goldene Mitte [Nomen]

bedeutet "Mittelwert"
Norm, Regel, Schnitt, Mittel, Querschnitt, mittleres Ergebnis

Übereinkunft [Nomen]

bedeutet "Vereinbarung"
Kompromiss, Kontrakt, Pakt, Vertrag, Regel

Regellosigkeit [Nomen]

bedeutet "Durcheinander"
Chaos, Unordnung, Anarchie

Regelung [Nomen]

bedeutet "Lösung"
Satzung

Regelverstoß [Nomen]

bedeutet "Abweichung"
Ausnahme, Irregularität

Regelwidrigkeit [Nomen]

bedeutet "Abweichung"
Regelverstoß, Abnormität, Anomalie, Foul, Irregularität, Missbildung

Unregelmäßigkeit [Nomen]

bedeutet "Irregularität"
Abweichung, Ausnahme, Diskrepanz, Divergenz, Mißverhältnis, Regelverstoß, Regelwidrigkeit, Sonderfall, Unterschiedlichkeit, Anomalie, Mißbildung

geregelt [Adjektiv]

bedeutet "ausgemacht"
fest, planmäßig, regelmäßig, verabredet

regelmäßig [Adjektiv]

bedeutet "immer wiederkehrend"
geordnet, geregelt, gewohnheitsmäßig, gewohnt, gewöhnlich, gewohntermaßen, immer wieder, zyklisch, turnusmäßig, alltäglich, ausgewogen, dauernd, gleich, konstant






Anarchie [Nomen]

bedeutet "Unordnung"
Gesetzlosigkeit, Regellosigkeit, Planlosigkeit, Desorganisation, Verwirrung, Wirrnis

Anomalie

bedeutet "Regelwidrigkeit"
Phänomen, Regelabweichung, Regelverstoß, Seltenheit, Sonderart, Sondererscheinung

Anomalität

Divergenz, Irregularität, Regelabweichung, Missverhältnis, Neuerung, Regelwidrigkeit, Übergang, Veränderung

Ausführung [Nomen]

bedeutet "Durchführung"
Erledigung, Explikation, Organisation, Organisierung, Realisierung, Regelung

Ausnahme [Nomen]

bedeutet "Sonderfall"
Einzigkeit, Irregularität, Phänomen, Regelverstoß, Seltenheit, Sondererscheinung

Blutung [Nomen]

bedeutet "Menstruation"
Regelblutung

Chaos [Nomen]

bedeutet "Herrschaftslosigkeit"
Anarchie, Missordnung, Desorganisation, Gesetzlosigkeit, Disziplinlosigkeit, Regellosigkeit

Deformierung

bedeutet "Formänderung"
Misswuchs, Normwidrigkeit, Panne, Perversion, Regelwidrigkeit, Schaden

Foul [Nomen]

bedeutet "Verstoß"
Regelwidrigkeit, Unsauberkeit, Unsportlichkeit

Gleichmaß [Nomen]

bedeutet "Rhythmus"
Gleichmäßigkeit, Takt, Regelmäßigkeit, Konstanz, Regelmaß, gleichmäßiger Ablauf

Irregularität [Nomen]

bedeutet "Unregelmäßigkeit"
Abweichung, Ausnahme, Diskrepanz, Divergenz, Missverhältnis, Regelverstoß, Regelwidrigkeit, Sonderfall, Unterschiedlichkeit, Anomalie, Missbildung

Lösung [Nomen]

bedeutet "Ergebnis"
Regelung, Resultat

Maßnahme [Nomen]

bedeutet "Schritt"
Aktion, Entscheidung, Handlungsweise, Mittel, Regelung, Richtlinie

Ordnung [Nomen]

bedeutet "geregelter Gang"
Planmäßigkeit, Regelmäßigkeit, Systematik, Turnus, geregelter Tagesablauf, geregelter Zustand

Regulierung [Nomen]

bedeutet "Ausgleich"
Einstellung, Kanalisation, Regelung, Abstimmung, Normierung

Satzung [Nomen]

bedeutet "Statut"
Direktive, Regelung, Richtlinie, Weisung, Auftrag, Norm

Schritte [Nomen]

bedeutet "Schritt"
Aktion, Entscheidung, Handlungsweise, Mittel, Regelung, Richtlinie

Zyklus [Nomen]

bedeutet "Kreislauf"
Folge, Reihe, regelmäßiger Ablauf

abnorm [Adjektiv]

bedeutet "abartig"
abnormal, abweichend, anomal, anormal, normwidrig, regelwidrig

abnormal [Adjektiv]

bedeutet "abartig"
abnorm, abweichend, anomal, anormal, normwidrig, regelwidrig

abweichend [Objekt]

bedeutet "anders"
regelwidrig, unähnlich, ungleichmäßig

anormal [Adjektiv]

bedeutet "anomal"
abnorm, abnormal, abweichend, normwidrig, regelwidrig, irregulär

ausbügeln [Verb]

bedeutet "bereinigen"
ausgleichen, aussöhnen, regeln, wieder gutmachen

ausgesprochen [Objekt]

bedeutet "geradezu"
ganz besonders, nachgerade, regelrecht, sehr, direkt, rein

ausgewogen [Adjektiv]

bedeutet "harmonisch"
symmetrisch, wohlproportioniert, zusammenpassend, klassisch, kultiviert, regelmäßig

beilegen [Verb]

bedeutet "bereinigen"
schlichten, sich aussöhnen, sich versöhnen, einrenken, regeln, sich einigen

bereinigen [Verb]

bedeutet "in Ordnung bringen"
hinbekommen, hinbiegen, regeln, richten, wiedereinrenken, wieder gutmachen

buchstäblich [Objekt]

bedeutet "förmlich"
regelrecht

direkt [Adjektiv]

bedeutet "tatsächlich"
buchstäblich, förmlich, ganz und gar, geradewegs, geradezu, regelrecht

durch und durch [Adjektiv]

bedeutet "ganz und gar"
ganz, regelrecht

einrenken [Verb]

bedeutet "bereinigen"
aussöhnen, klären, schlichten, vermitteln, wieder gutmachen, regeln

erledigen [Verb]

bedeutet "zu Ende führen"
tun, bearbeiten, regeln, vollenden, abfertigen, abschließen

falsch [Adjektiv]

bedeutet "unrichtig"
erlogen, fehlerhaft, inkorrekt, irrig, regelwidrig, sinnwidrig

förmlich [Adjektiv]

bedeutet "ausdrücklich"
ausgesprochen, buchstäblich, regelrecht, geradezu, nachgerade, rein

ganz und gar [Adjektiv]

bedeutet "ausgesprochen"
regelrecht, total, voll, vollkommen, vollständig, waschecht

geordnet [Adjektiv]

bedeutet "aufgeräumt"
adrett, genau, gepflegt, korrekt, ordentlich, regelmäßig

geradezu [Adjektiv]

bedeutet "einfach"
praktisch, regelrecht, tatsächlich, vollkommen, schier, ausgesprochen

gleichmäßig [Adjektiv]

bedeutet "ebenmäßig"
gleichförmig, regelmäßig, dauerhaft, gleich bleibend, unveränderlich, einheitlich

gut proportioniert [Adjektiv]

bedeutet "ausgewogen"
im gleichen Verhältnis, verhältnisgleich, ebenmäßig, gleichmäßig, regelmäßig

gänzlich [Objekt]

bedeutet "vollkommen"
total, voll, ganz, pauschal, regelrecht

hinbiegen [Verb]

bedeutet "bereinigen"
fertig bringen, anstellen, aussöhnen, regeln, erreichen, erzielen

im richtigen Verhältnis [Adjektiv]

bedeutet "harmonisch"
symmetrisch, wohlproportioniert, zusammenpassend, klassisch, kultiviert, regelmäßig

immer wieder [Adjektiv]

bedeutet "kontinuierlich"
pausenlos, regelmäßig

in Ordnung bringen [Verb]

bedeutet "ausgleichen"
bestellen, normalisieren, ordnen, regeln, sich aussöhnen, zurechtrücken

inkorrekt [Adjektiv]

bedeutet "falsch"
fehlerhaft, unkorrekt, unrichtig, irrtümlich, regelwidrig, sinnwidrig

irrig [Adjektiv]

bedeutet "verkehrt"
abwegig, falsch, fehlerhaft, inkorrekt, irrtümlich, regelwidrig

kanonisieren [Verb]

bedeutet "standardisieren"
festsetzen, vereinheitlichen, eichen, einheitlich festlegen, normen, regeln

klären [Verb]

bedeutet "Klarheit verschaffen"
regeln, berichtigen

konstant [Objekt]

bedeutet "gleichbleibend"
unvermindert, dauernd, ewig, immerzu, permanent, regelmäßig

laufend [Adjektiv]

bedeutet "dauernd"
regelmäßig, ständig, wiederkehrend

leiten [Verb]

bedeutet "befehligen"
dirigieren, gebieten, herrschen, kommandieren, ablenken, regeln

lenken [Verb]

bedeutet "dirigieren"
führen, regieren, gebieten, herrschen, regeln, vorstehen

nachgerade [Adjektiv]

bedeutet "buchstäblich"
ausgesprochen, regelrecht, förmlich, praktisch

normalisieren [Verb]

bedeutet "normal gestalten"
regeln, regulieren, der Norm angleichen, eine Lösung finden, in Ordnung bringen, ins Gleichgewicht bringen

normwidrig [Adjektiv]

bedeutet "abweichend"
abnorm, anomal, atypisch, gesetzwidrig, irregulär, regelwidrig

ordnen [Verb]

bedeutet "disponieren"
anordnen, arrangieren, ausrichten, organisieren, regeln


praktisch [Adjektiv]

bedeutet "zweckmäßig"
praktikabel, regelrecht


rein [Adjektiv]

bedeutet "ganz"
absolut, ausgesprochen, durch und durch, regelrecht, richtig, völlig

restlos [Adjektiv]

bedeutet "ganz"
lückenlos, regelrecht, vollständig, äußerst

richtig [Adjektiv]

bedeutet "wirklich"
tatsächlich, wahr, wahrhaftig, echt, regelrecht, rein

schematisch [Adjektiv]

bedeutet "mechanisch"
gewohnheitsmäßig, phrasenhaft, regelmäßig, schablonenhaft, unveränderlich, automatisch

schlichten [Verb]

bedeutet "aussöhnen"
beseitigen, klären, regeln, ausbalancieren, richtig stellen, wieder gutmachen

standardisieren [Verb]

bedeutet "normieren"
festsetzen, vereinheitlichen, eichen, einheitlich festlegen, normen, regeln

stetig [Adjektiv]

bedeutet "ununterbrochen"
beständig, dauernd, ständig, unaufhörlich, kontinuierlich, regelmäßig

symmetrisch [Adjektiv]

bedeutet "gleichmäßig"
regelmäßig

unnormal [Adjektiv]

bedeutet "abartig"
abnorm, anormal, pervers, regelwidrig

unrecht [Adjektiv]

bedeutet "irrig"
irrtümlich, regelwidrig, unrichtig, verfehlt, verkehrt, unzutreffend

unrichtig [Adjektiv]

bedeutet "falsch"
unkorrekt, unwahr, verfälscht, regelwidrig, verfehlt, widersprüchlich

verkehren [Verb]

bedeutet "Umgang haben"
regelmäßig besuchen, sich abgeben mit, Kontakt haben, Kontakt pflegen, Umgang pflegen, zu Gast sein bei

verkehrt [Adjektiv]

bedeutet "falsch"
regelwidrig, sinnwidrig, unhaltbar, unlogisch, unwahr, unzutreffend

vorschriftsmäßig [Adjektiv]

bedeutet "richtig"
fehlerlos, normal, ordentlich, regelmäßig, regulär, sicher

wirr [Adjektiv]

bedeutet "chaotisch"
durcheinander, kunterbunt, planlos, regellos, ungeordnet, unordentlich

wohlgeformt [Adjektiv]

bedeutet "schön"
ebenmäßig, hübsch, regelmäßig

wohlgegliedert [Adjektiv]

bedeutet "wohlproportioniert"
regelmäßig

wohlgestaltet [Adjektiv]

bedeutet "ästhetisch"
ebenmäßig, regelmäßig, schön

zyklisch [Adjektiv]

bedeutet "kreisläufig"
periodisch, regelmäßig wiederholend

Kennen Sie vielleicht ein Wort das hier noch fehlt? Dann können Sie hier jederzeit mitmachen Ein Wort eintragen

Anzeigen:


Das Synonym Alphabet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z