Synonym von um [Objekt]

Das Synonym um sinnverwandte, gleichbedeutende Wörter:
bedeutet "ungefähr"
annähernd, circa, etwa, zirka

Bücher zum Thema: Bestseller in Bücher

Anzeigen:

um [Objekt]

bedeutet "für"
wegen

um [Objekt]

bedeutet "aus"
vorbei, vergangen
Weitere Ergebnisse zum Wort "um"

annähernd [Objekt]

bedeutet "beinahe"
um, ungefähr, etwa

aus [Objekt]

bedeutet "vorbei"
gewesen, tot, um, verflossen, vergangen, vergessen

circa [Objekt]

bedeutet "gegen"
um, ungefähr

etwa [Objekt]

bedeutet "zirka"
rund, schätzungsweise, überschlägig, ungefähr, um

gegen [Objekt]

bedeutet "circa"
um, annähernd, beinahe, etwa, ungefähr, zirka

ringsum [Objekt]

bedeutet "reihum"
rings, ringsherum, rundherum, rundum, überall, um

rundum [Objekt]

bedeutet "ringsum"
rings, um, im Umkreis

ungefähr [Objekt]

bedeutet "annähernd"
gewissermaßen, rund, schätzungsweise, überschlägig, um, vielleicht

wegen [Objekt]

bedeutet "aufgrund"
infolge, um, weil, zwecks, bezüglich, durch

zirka [Objekt]

bedeutet "schätzungsweise"
fast, gegen, vielleicht, pauschal, um


Briefumschlag [Nomen]

bedeutet "Kuvert"
Umschlag, Briefkuvert, Briefhülle

Publikum [Nomen]

bedeutet "Zuhörerschaft"
Augenzeugen, Beobachter, Betrachter, Gaffer, Schaulustige, Umstehende

umung [Nomen]

bedeutet "Abzug"
Rückzug, Umkehr

Saum [Nomen]

bedeutet "Einfassung"
Kante, Rand, Umgrenzung, Bordüre, Bord

Umarbeitung [Nomen]

bedeutet "Änderung"
Erneuerung, Korrektur


Umbildung [Nomen]

bedeutet "Änderung"
Modifikation, Neuerung, Revolution

Umbruch [Nomen]

bedeutet "Veränderung"
Revolution, Markstein, Meilenstein, Umschwung, Wandel, Wandlung, Wechsel, Wende

Umdrehung [Nomen]

bedeutet "Drehung"
Umlauf

Umfang [Nomen]

bedeutet "Ausmaß"
Ausdehnung, Breite, Dimension, Größe, Kapazität, Länge, Stärke, Format

Umfassung [Nomen]

bedeutet "Fassung"
Mauer, Umzäunung

Umformung [Nomen]

bedeutet "Umgestaltung"
Metamorphose, Modifikation



Umgang [Nomen]

bedeutet "Benehmen"
Umgangsformen

Umgangssprache [Nomen]

bedeutet "Alltagssprache"
Gebrauchssprache, Gemeinsprache, Slang

Umgebung [Nomen]

bedeutet "Zusammenhang"
Lage, Atmosphäre, Bereich, Kreis, Nähe, Rahmen, Kontext

Umgebung [Nomen]

bedeutet "Umwelt"
Umgegend, Umkreis, Umland, Hintergrund, Kreis, Milieu, Nachbarschaft, Welt, Mitwelt, Standort, Leute

Umgebung [Nomen]

bedeutet "Landschaft"
Gegend, Kreis, Umgegend, Umland

Umgegend [Nomen]

bedeutet "Umgebung"
Nachbarschaft


Umgestaltung [Nomen]

bedeutet "Veränderung"
Änderung, Neuerung, Metamorphose, Modifikation, Reform, Wandel, Wandlung


Umgrenzung [Nomen]

bedeutet "Abgrenzung"
Rahmen, Eingrenzung, Begrenzung, Rand, Saum

Umhang [Nomen]

bedeutet "Cape"
Pelerine, Poncho, Stola


Umhüllung [Nomen]

bedeutet "Hülle"
Schutzkarton, Verpackung, Schuber

Umkleidekabine [Nomen]

bedeutet "Garderobe"
Umkleideraum, Ankleideraum, Kabine

Umkr.

Umkreis

Umkreis [Nomen]

bedeutet "Umgebung"
Atmosphäre, Ausdehnung, Blickfeld, Gesichtsfeld, Gesichtskreis, Horizont, Reichweite, Blick, Gebiet, Milieu, Nähe, Nachbarschaft, Rahmen, Weite

Umlage [Nomen]

bedeutet "Beitrag"
Abgabe

Umland [Nomen]

bedeutet "Umgebung"
Nachbarschaft

Umlauf [Nomen]

bedeutet "Umdrehung"
Tour

Umlauf [Nomen]

bedeutet "Drehung"
Kreisen, Rotation

Umleitung [Nomen]

bedeutet "Abweichung"
Umweg, Richtungsänderung, Richtungswechsel

Umrahmung [Nomen]

bedeutet "Rand"
Rahmen, Fassung

Umrandung [Nomen]

bedeutet "Fassung"
Rahmen

Umriss [Nomen]

bedeutet "Kontur"
Linie, Schattenriß, Silhouette, Abriß, Form, Profil



Umschlag [Nomen]

bedeutet "Kompresse"
Packung, Verband, Wickel

Umschlag [Nomen]

bedeutet "Hülle"
Einband, Klappe

Umschlag [Nomen]

bedeutet "Briefumschlag"
Briefhülle, Briefkuvert, Kuvert

Umschlag [Nomen]

bedeutet "Aufschlag"
Revers

Umschlag [Nomen]

bedeutet "Absatz"
Markt, Umsatz, Verkauf

Umschweife [Nomen]

bedeutet "Umstände"
Umwege, Verzögerungen


Umsichtigkeit [Nomen]

bedeutet "Bedacht"
Besonnenheit

Umsiedler [Nomen]

bedeutet "Aussiedler"
Auswanderer, Flüchtling


Umstand [Nomen]

bedeutet "Umstände"
Zirkus, Zustände, Umschweife, Schwierigkeiten, Aufhebens, Aufwand, Mühe, Scherereien, Vorbereitungen

Umstand [Nomen]

bedeutet "Sachverhalt"
Begleiterscheinung, Besonderheit, Einzelheit, Element, Faktor, Sachlage, Tatsache, Gegebenheit

Umstand [Nomen]

bedeutet "Konstellation"
Lage, Stand, Zustand

Umstandskrämer [Nomen]

bedeutet "Pedant"
Bürokrat

Umstehende [Nomen]

bedeutet "Zuschauer"
Publikum

Umstände [Nomen]

bedeutet "Gegebenheiten"
Konstellation, Lage, Gegebenheit

Umstürzler [Nomen]

bedeutet "Rebell"
Aufrührer, Terrorist

Umtausch [Nomen]

bedeutet "Rückgabe"
Tausch


Umtrieb [Nomen]

bedeutet "Umtriebe"
Aktion, Ausschreitung, Machenschaften, Ränke

Umtrieb [Nomen]

bedeutet "Eile"
Betrieb, Hetze, Hochbetrieb, Hochdruck, Tempo

Umwandlung [Nomen]

bedeutet "Veränderung"
Umänderung, Wandel, Wechsel, Wende, Abwandlung, Neuerung, Reform, Revolution

Umweg [Nomen]

bedeutet "Abschweifung"
Abstecher, Schlenker, Umschweife, Abweg

Umwelt [Nomen]

bedeutet "Leute"
Mitwelt, Allgemeinheit, Nachbarschaft

Umwelt [Nomen]

bedeutet "Lebensumstände"
Lebensbedingungen, Atmosphäre, Lebensbereich, Lebenskreis, Lebensraum, Milieu, Sphäre, Umgebung, Wirkungskreis, Rahmen



Umwälzung [Nomen]

bedeutet "Umschwung"
Revolution, Wandel, Wandlung, Wende


Umzug [Nomen]

bedeutet "Wohnungswechsel"
Auszug, Ortswechsel, Übersiedlung, Übersiedelung

Umzug [Nomen]

bedeutet "Kundgebung"
Aufzug, Demonstration, Festzug, Prozession, Zug, Aufmarsch

Umänderung [Nomen]

bedeutet "Veränderung"
Neuerung, Umwandlung, Wandel, Wandlung

Warenumschlag [Nomen]

bedeutet "Verkauf"
Absatz, Umsatz

dumpf [Adjektiv]

bedeutet "benommen"
taumlig, unbewusst, unterbewusst, schwindlig, umnebelt, instinktiv

einmummen [Verb]

bedeutet "einhüllen"
einpacken, hüllen um, umhüllen

einsäumen [Verb]

bedeutet "umsäumen"
einfassen, umfassen, umnähen

einsäumen [Verb]

bedeutet "umgeben"
einfassen, umfassen

herum [Objekt]

bedeutet "vorbei"
ringsherum, ringsum, rundherum, rundum, rundumher, umher

herumgehen [Verb]

bedeutet "wandern"
umhergehen

herumgeistern [Verb]

bedeutet "spuken"
nachtwandeln, schlafwandeln, umgehen

herumkommen [Verb]

bedeutet "etwas von der Welt sehen"
herumreisen, viel erleben, viel reisen, viel sehen, reisen, umherziehen

herumlaufen [Verb]

bedeutet "umherlaufen"
umhergehen, herumstrolchen, sich herumtreiben, strolchen, suchen

herumstehen [Verb]

bedeutet "herumstehen um"
umgeben, umlagern


kämpfen um [Verb]

bedeutet "konkurrieren"
rivalisieren, wetteifern, um den Vorrang kämpfen

pummelig [Adjektiv]

bedeutet "dicklich"
massig, stark, stämmig, umfangreich, üppig

ringsherum [Objekt]

bedeutet "vorbei"
herum, ringsum, rundherum, rundum, rundumher, umher

rum [Objekt]

bedeutet "vorbei"
ringsherum, ringsum, rundherum, rundum, rundumher, umher

räumen [Verb]

bedeutet "leer machen"
leeren, umziehen, verlassen, wegziehen, aufgeben, sich zurückziehen

sich herumdrücken [Verb]

bedeutet "sich drücken"
umgehen, vermeiden, arbeitsscheu sein

sich herumsprechen [Verb]

bedeutet "bekannt werden"
durchdringen, durchsickern, herauskommen, herumkommen, ruchbar werden, umgehen

sich herumtreiben [Verb]

bedeutet "herumlungern"
umherstreichen, umherstreifen, streunen, herumkommen, herumlaufen, umherirren, umherlaufen, umherschweifen, herumziehen, sich umhertreiben, strolchen, stromern, umherziehen, vagabundieren

sich kümmern um [Verb]

bedeutet "nach jemandem schauen"
umsorgen, vorsorgen

sich scharen um [Verb]

bedeutet "umringen"
umlagern, belagern, einkreisen, herumstehen um, umstellen, umzingeln, sich drängen um

sich umdrehen [Verb]

bedeutet "sich abwenden"
sich umsehen, umschwenken, weggehen, wegtreten

säumen [Verb]

bedeutet "einfassen"
begrenzen, endeln, rahmen, umfassen, umgeben, umzäunen

um ein Haar [Objekt]

bedeutet "beinahe"
fast, nahezu

um zu [Objekt]

bedeutet "zu dem Zweck"
auf dass, dass, sodass, damit

umarbeiten [Verb]

bedeutet "ändern"
abwandeln, abändern, berichtigen, erneuern, korrigieren, modernisieren


umbauen [Verb]

bedeutet "ändern"
renovieren

umbiegen [Verb]

bedeutet "falten"
biegen, brechen, knicken, umdrehen, umkehren

umbilden [Verb]

bedeutet "ändern"
umbauen, verwandeln

umbringen [Verb]

bedeutet "töten"
ausrotten, beseitigen, vernichten

umbuchen [Verb]

bedeutet "veröffentlichen"
publizieren, verlegen

umdrehen [Verb]

bedeutet "umwenden"
umstülpen, drehen, umkrempeln, auf die andere Seite drehen, wenden, umschwenken, umkehren, umklappen, umlegen, umschlagen

umdrehen [Verb]

bedeutet "kehrtmachen"
den Weg zurückgehen, umbiegen, umkehren, umschwenken, wenden, zurückfahren, zurückgehen

umdrängen [Verb]

bedeutet "belagern"
sich drängen, umgeben, umschwärmen

umfahren [Verb]

bedeutet "überfahren"
zusammenfahren, überrollen

umfahren [Verb]

bedeutet "außenherum fahren"
umgehen

umfahren

bedeutet "überfahren"
Unfall
Unfall, zusammenknallen, drum herum fahren

umfallen [Verb]

bedeutet "umschwenken"
aufgeben, ändern, verraten, nachgeben, sich bekehren, umfliegen, umkippen, umschlagen, abfallen


umfallen [Verb]

bedeutet "ohnmächtig werden"
niedergehen, umkippen, umsinken, kollabieren


umfangreich [Adjektiv]

bedeutet "dickleibig"
feist, fett, fettleibig, fleischig, füllig, gemästet, dick, dicklich, dickwanstig, aufgedunsen, beleibt, breit, gewaltig, groß

umfassen [Verb]

bedeutet "umarmen"
liebkosen, messen, umfangen, umgeben, umgreifen, umklammern, umschließen, umschlingen, umspannen, einfassen, einsäumen, klammern, umen


umfassend [Adjektiv]

bedeutet "umfangreich"
weitläufig, ausgedehnt, ausgiebig, genau, komplett, profund, umfänglich, ausführlich, erschöpfend, gewissenhaft, gründlich, intensiv, seitenlang, universell, vollkommen

umformen [Verb]

bedeutet "umgestalten"
modifizieren, transformieren, ändern, verändern, abändern, erneuern, verwandeln, neu gestalten, korrigieren, reformieren, umschreiben, umstoßen, umwandeln, verbessern

umfragen [Verb]

bedeutet "befragen"
anfragen, sich erkundigen

umfrieden [Verb]

bedeutet "begrenzen"
einzäunen, eingrenzen

umfunktionieren [Verb]

bedeutet "eine andere Funktion geben"
ändern, abändern, umwandeln

umfänglich [Adjektiv]

bedeutet "umfangreich"
umfassend, ausgedehnt, dick, groß, gründlich, reich












umgarnen [Verb]

bedeutet "bestricken"
bezaubern, erregen, faszinieren, flirten, reizen

umgeben [Verb]

bedeutet "umfassen"
umdrängen, umfriedigen, umgrenzen, einrahmen, einsäumen, einschließen, einzäunen, rahmen, säumen, begrenzen, belagern, einfassen, eingrenzen, einkesseln, einkreisen

umgehbar [Adjektiv]

bedeutet "abwendbar"
vermeidbar

umgehen [Verb]

bedeutet "nachtwandeln"
schlafwandeln


umgehen [Verb]

bedeutet "handhaben"
behandeln, gebrauchen, hantieren, sich beschäftigen, betätigen, sich befassen

umgehen [Verb]

bedeutet "ausweichen"
meiden, sich fern halten, umfahren, umlaufen, ignorieren, sich herumdrücken, übergehen, außen herumfahren

umgehen [Verb]

bedeutet "Umgang pflegen"
verkehren, Beziehungen unterhalten

umgehen mit [Verb]

bedeutet "beschäftigen"
abgeben


umgestalten [Verb]

bedeutet "ändern"
abändern, umformen, modernisieren

umgraben [Verb]

bedeutet "unter den Pflug nehmen"
umpflügen, unterpflügen, ackern, durchfurchen, furchen, umackern, umbrechen, pflügen

umgreifen [Verb]

bedeutet "umfassen"
enthalten, implizieren, umschließen

umgrenzen [Verb]

bedeutet "umreißen"
abstecken, begrenzen

umgrenzen [Verb]

bedeutet "einzäunen"
abstecken, ausloten, begrenzen, eingrenzen, umgeben, umstellen



umhalsen [Verb]

bedeutet "umarmen"
liebkosen

umhauen [Verb]

bedeutet "überraschen"
frappieren, verblüffen, verwirren, verwundern

umhauen [Verb]

bedeutet "umschlagen"
zu Boden schlagen, abhauen, abholzen, absägen, fällen, holzen, schlagen

umhegen [Verb]

bedeutet "umgeben"
einfrieden

umhegen [Verb]

bedeutet "pflegen"
hegen, umsorgen

umher [Objekt]

bedeutet "ringsum"
herum, nach allen Seiten, rundum, rings, bald dort, bald dorthin, bald hier, bald hierhin

umhergehen [Verb]

bedeutet "herumlaufen"
herumgehen, flanieren, spazieren gehen, wandern, laufen

umherirren [Verb]

bedeutet "herumirren"
sich herumtreiben

umherlaufen [Verb]

bedeutet "herumlaufen"
sich herumtreiben, streunen

umherreisen [Verb]

bedeutet "reisen"
verreisen

umherspringen [Verb]

bedeutet "umhertollen"
springen, toben, tollen

umherstreifen [Verb]

bedeutet "herumlungern"
herumziehen, sich umhertreiben, strolchen, stromern, umherziehen, vagabundieren, streunen, herumkommen, herumlaufen, umherirren, umherlaufen, umherschweifen, umherstreichen, sich herumtreiben, umherstrolchen

umherstreuen [Verb]

bedeutet "zerstreuen"
streuen

umherwandern [Verb]

bedeutet "umherstreifen"
umherstreichen, durchstreifen, umhergehen, umherirren, umherschweifen, umherschwärmen, strolchen, umherstrolchen, streifen, irren, gehen, wandern, ziehen

umherziehen [Verb]

bedeutet "wandern"
sich herumtreiben, umherschweifen, herumkommen, streunen, strolchen, ziehen


umhängen [Verb]

bedeutet "überhängen"
anziehen, umlegen, umwerfen, überwerfen, anlegen, sich anziehen, sich überwerfen, überstreifen, ankleiden

umhüllen [Verb]

bedeutet "einhüllen"
einwickeln, einpacken, bedecken, einmummen, verbergen, vermummen, zudecken, umgeben, verhüllen, vorhalten, anziehen, eine Hülle legen um

umhüllt [Adjektiv]

bedeutet "bedeckt"
angezogen, bekleidet, verhüllt, verborgen

umkehren [Verb]

bedeutet "umkrempeln"
drehen, umbiegen, umdrehen, umklappen, umschlagen, umstülpen, umwenden

umkehren [Verb]

bedeutet "kehrtmachen"
heimkehren, umschwenken, zurückkommen, zurückreisen, wiederkehren, umdrehen, umwenden, wenden, zurückgehen, zurückkehren, drehen

umkippen [Verb]

bedeutet "umschwenken"
umstoßen, umwerfen, niederstoßen, umschlagen

umkippen [Verb]

bedeutet "umfallen"
fallen, stürzen, umstürzen, sinken, einknicken, Übergewicht bekommen, kentern, kippen, niedergehen, umschlagen, umsinken, untergehen

umkippen [Verb]

bedeutet "ohnmächtig werden"
umfallen, umsinken, kollabieren

umklammern [Verb]

bedeutet "umfassen"
sich anhalten, einschließen, festhalten, sich anklammern, sich klammern an, sich festhalten, umarmen

umklappen [Verb]

bedeutet "umdrehen"
umkippen, einknicken, umkehren

umklappen [Verb]

bedeutet "ohnmächtig werden"
umkippen

umkleiden [Verb]

bedeutet "umziehen"
überziehen, Kleider wechseln

umkleiden [Verb]

bedeutet "umgeben"
täfeln, verschalen, verkleiden, einbinden

umknicken [Verb]

bedeutet "sich den Fuß vertreten"
sich verletzen, stolpern, umschnackeln

umknicken [Verb]

bedeutet "falten"
einknicken, knicken

umkommen [Verb]

bedeutet "verderben"
faulen, schimmeln, sich zersetzen, modern


umkreisen [Verb]

bedeutet "sich drehen um"
umgeben, umlaufen

umkreisen [Verb]

bedeutet "einschließen"
umgeben, einkreisen

umkrempeln [Verb]

bedeutet "umschlagen"
aufschlagen, aufstülpen, umstülpen

umkrempeln [Verb]

bedeutet "durchsuchen"
umdrehen, umkehren

umlagern [Verb]

bedeutet "umringen"
sich scharen um, belagern, einkreisen, herumstehen um, umstellen, umzingeln, sich drängen um

umlaufen [Verb]

bedeutet "umrennen"
überrennen, zu Fall bringen, über den Haufen rennen

umlaufen [Verb]

bedeutet "umkreisen"
sich drehen, drehen

umlegen [Verb]

bedeutet "verlegen"
verlagern, umsiedeln

umlegen [Verb]

bedeutet "umhängen"
überhängen, überstreifen, überwerfen

umlegen [Verb]

bedeutet "fällen"
abholzen, absägen

umlegen [Verb]

bedeutet "ermorden"
beseitigen, töten, erschießen, schlagen

umlegen [Verb]

bedeutet "aufteilen"
verteilen

umleiten [Verb]

bedeutet "umdirigieren"
verlegen, wegführen, ableiten, ablenken

umlernen [Verb]

bedeutet "umschulen"
sich entwickeln, seine Ansichten ändern

umlernen [Verb]

bedeutet "umdenken"
sich offen zeigen für, sich umgewöhnen, sich verändern, umstellen, sich umstellen, umbilden, anders werden

umliegend [Adjektiv]

bedeutet "benachbart"
nah

ummodeln [Verb]

bedeutet "ändern"
abändern, umwandeln, umgestalten

ummünzen [Verb]

bedeutet "abändern"
ändern, entstellen

umnachtet [Adjektiv]

bedeutet "geistesgestört"
irr, irrsinnig, verrückt

umnebelt [Adjektiv]

bedeutet "benommen"
dumpf

umorganisieren [Verb]

bedeutet "ändern"
verändern, rationalisieren, umwandeln, verwandeln, umstürzen, verbessern

umquartieren [Verb]

bedeutet "des Landes verweisen"
verscheuchen, vertreiben, wegjagen, umsiedeln, verbannen, verjagen, verlagern, verlegen, verpflanzen, ausbürgern, ausschließen, ausweisen, evakuieren, expatriieren, aussiedeln

umrahmen [Verb]

bedeutet "einrahmen"
abrunden, begleiten, umgeben, untermalen

umranden [Verb]

bedeutet "umrändern"
umringeln, umringen, einkreisen, einrahmen, einrändern, rändern, anstreichen, anzeichnen, kennzeichnen, umgeben


umreden [Verb]

bedeutet "beschwatzen"
bereden

umreißen [Verb]

bedeutet "umwerfen"
niederstoßen


umringen [Verb]

bedeutet "umgeben"
umlagern, umranden, einkreisen

umrändern [Verb]

bedeutet "umranden"
umgeben

umrühren [Verb]

bedeutet "durchrühren"
rühren, quirlen


umsatteln [Verb]

bedeutet "den Beruf wechseln"
umsteigen, sich verändern

umschattet [Adjektiv]

bedeutet "dunkel"
schattig

umschichtig [Objekt]

bedeutet "wechselweise"
im Wechsel

umschichtig [Adjektiv]

bedeutet "wechselseitig"
abwechselnd, gegenseitig, wechselnd

umschlagen [Verb]

bedeutet "umkrempeln"
aufkrempeln, aufschlagen, hochklappen, hochschlagen, umstülpen, aufrollen, aufwickeln

umschlagen [Verb]

bedeutet "umkippen"
kentern, kippen, umhauen, umstürzen, umfallen

umschlagen [Verb]

bedeutet "umblättern"
umdrehen, untergehen

umschlagen [Verb]

bedeutet "fällen"
abholzen

umschlagen [Verb]

bedeutet "falten"
einschlagen, knicken

umschlendern [Verb]

bedeutet "spazieren gehen"
flanieren

umschließen [Verb]

bedeutet "umgeben"
enthalten, umarmen, umfassen, umgreifen, umschlingen, fassen, abstecken, einkreisen

umschlingen [Verb]

bedeutet "umranken"
umarmen, umfassen, umschließen, sich legen um, sich ringeln um, sich schlingen um, sich schlängeln um, sich wickeln um, sich winden um

umschlingen [Verb]

bedeutet "umbinden"
umwickeln

umschmeicheln [Verb]

bedeutet "schmeicheln"
flirten, scharwenzeln

umschreiben [Verb]

bedeutet "ändern"
umformen, neu schreiben

umschreiben [Verb]

bedeutet "beschreiben"
andeuten, illustrieren, nachzeichnen, schildern, skizzieren, umreißen, einen Überblick geben, vermitteln, wiedergeben, abstecken, lebendig machen, knapp darlegen, knapp darstellen

umschulen [Verb]

bedeutet "umlernen"
sich entwickeln, seine Ansichten ändern

umschwenken [Verb]

bedeutet "umfallen"
kehrtmachen, sich bekehren, umkehren, umkippen, abfallen, umdrehen, aufgeben, sich anders besinnen, anderen Sinnes werden, den Sinn ändern, seine Absicht ändern, seine Gesinnung wechseln, seine Meinung ändern, seinen Standpunkt aufgeben

umschwenken [Verb]

bedeutet "sich umdrehen"
umkehren

umschwärmen [Verb]

bedeutet "anbeten"
hofieren, umwerben, umdrängen, den Hof machen

umschwärmt [Adjektiv]

bedeutet "beliebt"
angesehen, gern gesehen

umsetzen [Verb]

bedeutet "verkaufen"
umschlagen

umsetzen [Verb]

bedeutet "umwandeln"
verwirklichen, abwandeln, abändern, ändern

umsetzen [Verb]

bedeutet "umpflanzen"
versetzen, verpflanzen


umsiedeln [Verb]

bedeutet "umziehen"
emigrieren, ausziehen, fortziehen, sich verändern, wegziehen, übersiedeln, auswandern

umsiedeln [Verb]

bedeutet "aussiedeln"
evakuieren, verlagern, verlegen, verpflanzen, ausbürgern, ausquartieren, ausweisen, umlegen


umsonst [Objekt]

bedeutet "gratis"
frei, gebührenfrei, geschenkt, kostenfrei, kostenlos, billig, für nichts

umsonst [Objekt]

bedeutet "ehrenamtlich"
so, unentgeltlich, ohne Entgelt, ohne Geld

umspannen [Verb]

bedeutet "umfassen"
enthalten, involvieren, umgeben

umsteigen [Verb]

bedeutet "den Beruf wechseln"
sich verändern, umsatteln, aussteigen

umstellen [Verb]

bedeutet "versetzen"
rücken, umlagern, verschieben, verrücken

umstellen [Verb]

bedeutet "umlernen"
ändern, wechseln

umstellen [Verb]

bedeutet "belagern"
einfassen, einkreisen, einschließen, umgeben, umgrenzen, umzingeln, umlagern

umstimmen [Verb]

bedeutet "überreden"
überzeugen, bearbeiten, bekehren, erweichen, zuraten

umstoßen [Verb]

bedeutet "umstürzen"
zum Einsturz bringen, umkippen, umschütten, umwerfen, niederwerfen, anfahren, beseitigen, niederstoßen, umformen, umwandeln, wandeln, widerrufen, zu Fall bringen


umstrukturieren [Verb]

bedeutet "umgruppieren"
rationalisieren

umstülpen [Verb]

bedeutet "wenden"
umdrehen, umkrempeln, umkehren

umstülpen [Verb]

bedeutet "aufstülpen"
aufschlagen, hochschlagen, umkrempeln, umschlagen

umstürzen [Verb]

bedeutet "umkippen"
umsinken, umwälzen, umändern, wenden, ändern, stürzen, umschlagen, umwerfen, kippen, umstoßen, umfallen, umorganisieren


umsäumen [Verb]

bedeutet "einsäumen"
umgeben

umtauschen [Verb]

bedeutet "tauschen"
austauschen, wechseln, Tauschgeschäfte machen, einen Handel machen, einen Tausch machen

umtopfen [Verb]

bedeutet "umpflanzen"
verpflanzen

umwandeln [Verb]

bedeutet "verändern"
umstoßen, verwandeln, abwandeln, umformen, verbessern, umändern, ändern, umfunktionieren, ummodeln, umorganisieren, umsetzen

umwechseln [Verb]

bedeutet "wechseln"
tauschen, ändern

umwenden [Verb]

bedeutet "ändern"
umdrehen, umkehren, wenden

umwerben [Verb]

bedeutet "umschwärmen"
werben um, flirten, heranmachen, nachlaufen, nachrennen, schmeicheln, sich heranmachen

umwerfen [Verb]

bedeutet "überraschen"
beeindrucken

umwerfen [Verb]

bedeutet "ändern"
umstellen, umstoßen, umstürzen, wandeln, kippen, über den Haufen werfen, modifizieren, verändern, erschüttern, fällen, umkippen, umschmeißen

umwerfen [Verb]

bedeutet "zu Fall bringen"
umstoßen, über den Haufen rennen, niedermähen, niederstoßen, niederwerfen, umreißen, umschmeißen, umschütten

umwerfen [Verb]

bedeutet "rühren"
ergreifen


umwickeln [Verb]

bedeutet "einbinden"
bandagieren, umbinden, umschlingen, verbinden, einschlagen, einen Verband anlegen

umwälzend [Adjektiv]

bedeutet "bahnbrechend"
revolutionär

umziehen [Verb]

bedeutet "verziehen"
umen, seine Wohnung aufgeben, seinen Haushalt auflösen, seinen Wohnsitz verlegen, an einen anderen Ort ziehen, wegziehen, ausziehen, fortziehen, sich verändern, umsiedeln, übersiedeln

umzingeln [Verb]

bedeutet "belagern"
umgeben, einkreisen, einschließen, umlagern, umstellen

umändern [Verb]

bedeutet "abändern"
verbessern, wandeln, ändern, berichtigen, korrigieren, revidieren, umstürzen, umwandeln

verkehrtherum [Adjektiv]

bedeutet "verdreht"
seitenverkehrt, spiegelbildlich, umgekehrt, verkehrt

vermummen [Verb]

bedeutet "einhüllen"
einpacken, umhüllen

Abfall [Nomen]

bedeutet "Loslösung"
Treubruch, Verrat, Perfidie, Umkehr, Ehrlosigkeit

Abgabe [Nomen]

bedeutet "Gebühr"
Taxe, Tribut, Umlage, Zoll, Einlieferung, Scherflein

Abgrenzung [Nomen]

bedeutet "Begrenzung"
Grenze, Umgrenzung, Grenzbach, Grenzfluß, Grenzlinie, Grenzscheide

Absatz [Nomen]

bedeutet "Abgabe"
Handel, Umsatz, Umschlag, Verkauf, Vertrieb, Warenumschlag

Abwandlung [Nomen]

bedeutet "Modifikation"
Modulation, Umwandlung, Variante, Variation, Veränderung, Änderung

Abweg [Nomen]

bedeutet "Irrweg"
Irrgang, Fehlgang, Nebenweg, Seitenpfad, Seitenweg, Umschweife, Umweg, Abweichung, falscher Weg

Abzug [Nomen]

bedeutet "Abgang"
Abreise, Aufbruch, Austritt, Umkehr

Adaptation

Gewöhnung, Photosynthese, Umarbeitung, Umschreibung, Umstellung

Affäre [Nomen]

bedeutet "Angelegenheit"
Geschichte, Hergang, Sache, Spiel, Umstand, Vorfall

Aktivist [Nomen]

bedeutet "Untergrundkämpfer"
Radikalinski, Revoluzzer, Stadtguerilla, Umstürzler

Allgemeinheit [Nomen]

bedeutet "Ganze"
Menge, Menschen, Umwelt, Öffentlichkeit, Volk, Publikum


Ambiente [Nomen]

bedeutet "Atmosphäre"
Klima, Kolorit, Milieu, Umgebung, Umwelt

Amtsdeutsch - Enquete

Rundfrage, Umfrage

Anfrage [Nomen]

bedeutet "Erkundigung"
Nachfrage, Rückfrage, Umfrage, Eingabe

Angebot und Nachfrage [Nomen]

bedeutet "Absatzgebiet"
Warenverkauf, Wirtschaftslage, Warenverkehr, Umschlag, Markt, Absatz, Absatzmarkt, Handel, Handelsplatz, Umschlagplatz, Warenhandel

Angelegenheit

bedeutet "Begebenheit"
Themengebiet, Themenstellung, Tüpfchen, Umstand, Unstimmigkeit, Verbindung

Annäherung

bedeutet "Kompromiss"
Umgang, Verbindung, Vergleich, Verhältnis, Verhältniswahl, Verkehr


Anschaffung

bedeutet "Erwerbung"
Neuerwerbung, Neuwert, Übernahme, Umsatz, Umschlag, Verordnung


Ansprache

bedeutet "Rede"
Tischrede, Titel, Titulierung, Tost, Tuchfühlung, Umgang



Anwendung

bedeutet "Verwendung"
Nachbarschaft, Rufweite, Ruhe, Sichtweite, Umgebung, Umkreis

Anwesenheit

bedeutet "Gegenwart"
Umgebung, Umkreis

Assimilation

Umwandlung, Verarbeitung, Verstellung, Transformation, Transformierung, Umbildung, Umformung, Umstellung

Atmosphäre [Nomen]

bedeutet "Lebensraum"
Milieu, Umwelt, Klima, Lebensbedingungen, Lebenskreis, Lebensumstände, Mitwelt, Rahmen, Umgebung, Umkreis, Peristase

Aufrührer [Nomen]

bedeutet "Revolutionär"
Umstürzler, Verschwörer, Demagoge, Empörer

Aufschlag [Nomen]

bedeutet "Rockaufschlag"
Umschlag

Ausbau [Nomen]

bedeutet "Erweiterung"
Neugestaltung, Renovation, Renovierung, Restaurierung, Umbau, Verbesserung

Ausbesserung [Nomen]

bedeutet "Erneuerung"
Änderung, Umarbeitung, Wiederaufbau, Wiederherstellung, Veränderung, Wandel

Ausdehnung [Nomen]

bedeutet "Ausmaß"
Tiefe, Umfang, Umkreis, Volumen, Weite, Bereich

Aussiedler [Nomen]

bedeutet "Auswanderer"
Asylant, Einwanderer, Emigrant, Immigrant, Umsiedler, Flüchtling

Auswanderer [Nomen]

bedeutet "Aussiedler"
Emigrant, Flüchtling, Heimatvertriebener, Ausgewiesener, Umsiedler, Verbannter

Auszug [Nomen]

bedeutet "Exodus"
umung, Umsiedlung, Umzug, Weggang, Wegzug, Wohnungsaufgabe

Bedacht [Nomen]

bedeutet "Umsicht"
Umsichtigkeit, Bedachtheit, Bedachtsamkeit, Besonnenheit, Ruhe, Weitsicht

Bedachtheit [Nomen]

bedeutet "Besonnenheit"
Umsicht, Bedacht

Bedingungen [Nomen]

bedeutet "Verhältnisse"
Zustand, Lage, Umstände, Verfassung, Zustände, Sachlage

Belagerung [Nomen]

bedeutet "Blockade"
Einschließung, Einkesselung, Einkreisung, Umzingelung

Benehmen [Nomen]

bedeutet "Anstand"
Kinderstube, Manieren, Schliff, Umgangsformen, Lebensart

Bereich [Nomen]

bedeutet "Raum"
Gebiet, Reichweite, Umgebung, Bezirk, Kreis, Winkel

Besserung [Nomen]

bedeutet "Bekehrung"
Läuterung, Umkehr, Reue, positive Verwandlung, positive Wandlung

Besserung [Nomen]

bedeutet "Aufschwung"
Fortschritt, Hebung, Intensivierung, Steigerung, Umschwung, Verbesserung

Beziehung [Nomen]

bedeutet "Verbindung"
Bekanntschaft, Freundschaft, Kameradschaft, Verhältnis, Kontakt, Umgang

Blickfeld [Nomen]

bedeutet "Gesichtskreis"
Blickwinkel, Bereich, Umkreis

Blockade [Nomen]

bedeutet "Abriegelung"
Einkreisung, Einschließung, Umklammerung, Umzingelung

Breite [Nomen]

bedeutet "Ausdehnung"
Ausbreitung, Weite, Länge, Fülle, Spannweite, Umfang

Bruttoeinnahmen [Nomen]

bedeutet "Gesamteinnahme"
Umsatz


Bürokratismus [Nomen]

bedeutet "Pedanterie"
Bürokratie, Umständlichkeit, Engstirnigkeit

Chaos

bedeutet "Durcheinander"
Überraschung, Umbruch, Unannehmlichkeit, Ungehorsam, Unruhe, Unstetigkeit


Deformation

bedeutet "Missbildung"
Umformung, Unförmigkeit, Ungleichheit, Verbiegung, Verbildung, Verdrehung


Demenz [Nomen]

bedeutet "Geisteskrankheit"
Irresein, Irrsinn, Schwachsinn, Seelenstörung, Umnachtung, Verblödung

De­mo­s­ko­pie

Meinungsforschung, Meinungsumfrage, Erhebung, Volksbefragung, Enquete, Umfrageforschung



Dimension [Nomen]

bedeutet "Richtungserstreckung"
Umkreis, Weite, Spielraum, Erstreckung, Grad, Höhe, Länge, Tiefe, Umfang

Drangsal

bedeutet "Not"
Trübsal, Umstände, Ungemach, Unglück, Unterernährung, Verdrückung


Dunstkreis [Nomen]

bedeutet "Wirkungsbereich"
Ausstrahlungsbereich, Atmosphäre, Umgebung


Einzelheit [Nomen]

bedeutet "Gegenstand"
Finesse, Glied, Teil, Umstand

Einzugsgebiet

Umkreis, Umgebung, Vorort, Umland


Erhebung [Nomen]

bedeutet "Ermittlung"
Sondierung, demoskopische Untersuchung, Überprüfung, Umfrage, Untersuchung, Meinungsforschung

Erkundung [Nomen]

bedeutet "Ermittlung"
Sondierung, demoskopische Untersuchung, Überprüfung, Umfrage, Untersuchung, Meinungsforschung

Erneuerung [Nomen]

bedeutet "Ausbesserung"
Änderung, Umarbeitung, Wiederaufbau, Wiederherstellung, Veränderung, Wandel

Ethik [Nomen]

bedeutet "Moral"
Umgangsformen, Wertmaßstäbe, Wertvorstellungen

Exodus [Nomen]

bedeutet "Auszug"
umung, Umsiedlung, Umzug, Weggang, Wegzug, Wohnungsaufgabe

Faktor [Nomen]

bedeutet "Bestandteil"
Element, Erscheinung, Kraft, Moment, Umstand, Ursache

Fassung [Nomen]

bedeutet "Würde"
Bedacht, Bedachtsamkeit, Besonnenheit, Haltung, Umsicht, Zurückhaltung

Fassung [Nomen]

bedeutet "Einrahmung"
Einfassung, Rahmen, Umfassung, Umrahmung, Umrandung

Flüchtling [Nomen]

bedeutet "Vertriebener"
Ausgebürgerter, Ausgewiesener, Aussiedler, Heimatvertriebener, Umsiedler, Verbannter

Flüchtlinge

Vertriebene, Umsiedler, Aussiedler, Vertriebener, Verbannter, Heimatvertriebener

Format [Nomen]

bedeutet "Ausmaß"
Bedeutung, Form, Maß, Profil, Umfang, Grad

Garderobe [Nomen]

bedeutet "Ankleideraum"
Umkleidekabine, Umkleideraum, Kleiderablage, Umkleide


Gebiet [Nomen]

bedeutet "Gegend"
Bezirk, Gelände, Landschaft, Landstrich, Region, Umkreis

Gefasstheit [Nomen]

bedeutet "Fassung"
Umsicht, Zurückhaltung

Gegebenheit [Nomen]

bedeutet "Sachverhalt"
Gewissheit, Umstand, Wirklichkeit, Schicksal

Gegebenheit [Nomen]

bedeutet "Gegebenheiten"
Konstellation, Lage, Umstände

Gegebenheiten [Nomen]

bedeutet "Gegebenheit"
Konstellation, Lage, Umstände

Gegend [Nomen]

bedeutet "Gebiet"
Landstrich, Landschaft, Raum, Umgebung, Viertel, Gelände

Geistesstörung [Nomen]

bedeutet "Geisteskrankheit"
Irresein, Irrsinn, Schwachsinn, Seelenstörung, Umnachtung, Verblödung

Gemessenheit [Nomen]

bedeutet "Würde"
Umsicht, innere Haltung

Geschäft [Nomen]

bedeutet "Gewinn"
Profit, Überschuss, Absatz, guter Schnitt, Erlös, Umsatz

Gesichtsfeld [Nomen]

bedeutet "Gesichtskreis"
Horizont, Umkreis

Gesichtskreis [Nomen]

bedeutet "Umfeld"
Radius, Reichweite, Umkreis

Gitter [Nomen]

bedeutet "Zaun"
Gatter, Sperre, Umzäunung, Vergitterung

Gleichmut [Nomen]

bedeutet "Gelassenheit"
Umsicht, Fassung, Gefasstheit, Kontenance, Ausgeglichenheit, Geduld

Hetze [Nomen]

bedeutet "Verunglimpfung"
Hatz, Hetzjagd, Jagd, Umtrieb, Verleumdung, Kesseltreiben

Hintergrund [Nomen]

bedeutet "Fond"
Rückseite, Rückwand, Tiefe, Umgebung, Kulisse

Hochbetrieb [Nomen]

bedeutet "lebhaftes Treiben"
Aufregung, Betrieb, Treiben, Umtrieb, Wirbel, Hochdruck

Horizont [Nomen]

bedeutet "Kimm"
Kimmung, Reichweite, Sehkreis, Sichtgrenze, Radius, Umkreis

Info [Nomen]

bedeutet "Rundbrief"
Umlauf, Zirkular, Ankündigung, Bekanntgabe, Bekanntmachung, Rundschreiben

Innovation [Nomen]

bedeutet "Neuerung"
Erfindung, Reform, Umschwung, Wiedergeburt, Comeback, Revolution

Instandsetzung [Nomen]

bedeutet "Ausbesserung"
Änderung, Umarbeitung, Wiederaufbau, Wiederherstellung, Veränderung, Wandel

Interview [Nomen]

bedeutet "Befragung"
Fragegespräch, Umfrage, Unterredung, Dialog, Gespräch

Irresein [Nomen]

bedeutet "Geisteskrankheit"
Wahnsinn, Irrsinn, Schwachsinn, Seelenstörung, Umnachtung, Verblödung

Klappe [Nomen]

bedeutet "Verschluss"
Deckel, Umschlag

Klarstellung [Nomen]

bedeutet "Berichtigung"
Gegendarstellung, Korrektur, Revision, Umarbeitung, Klärung, Widerruf

Kleiderablage [Nomen]

bedeutet "Ankleideraum"
Umkleidekabine, Umkleideraum, Garderobe, Umkleide

Kompresse [Nomen]

bedeutet "Wickel"
Packung, Umschlag, Verband

Konstellation [Nomen]

bedeutet "Lage"
Stellung, Umstände, Verhältnisse

Kontakt [Nomen]

bedeutet "Berührung"
Beziehung, Umgang, Verbindung, Anschluß, Brückenschlag, Interaktion

Kontakt haben mit [Verb]

bedeutet "sich einlassen mit"
verkehren mit, zusammenkommen mit, sich abgeben mit, sich einlassen, Umgang haben mit

Kontenance [Nomen]

bedeutet "Gelassenheit"
Attitüde, Fassung, Gemessenheit, Gleichmut, Ruhe, Umsicht

Kontext [Nomen]

bedeutet "Zusammenhang"
Bezugsrahmen, Text, Umgebung, Nebenumstände

Kontur [Nomen]

bedeutet "Umriss"
Umrisslinie, Linie, Schattenriss, Silhouette, Form, Profil

Korrektur [Nomen]

bedeutet "Berichtigung"
Gegendarstellung, Klarstellung, Revision, Umarbeitung, Klärung, Widerruf

Kraft [Nomen]

bedeutet "Heftigkeit"
Umstand

Kreis [Nomen]

bedeutet "Gruppe"
Ring, Runde, Freundeskreis, Gilde, Kollegium, Umgebung

Körperfülle [Nomen]

bedeutet "Fettleibigkeit"
Beleibtheit, Dickleibigkeit, Fettigkeit, Korpulenz, Leibesfülle, Umfang

Lage [Nomen]

bedeutet "Sachlage"
Umstände, Verhältnisse, Zustände, Zustand, Verhältnis

Lage [Nomen]

bedeutet "Ort"
Position, Stand, Standort, Standpunkt, Stellung, Umgebung

Landschaft [Nomen]

bedeutet "Landstrich"
Gebiet, Gefilde, Gegend, Gelände, Umgebung

Lebensart [Nomen]

bedeutet "Erziehung"
Fasson, Halten, Kinderstube, Manieren, Umgangsformen, Schliff

Linie [Nomen]

bedeutet "Profil"
Umriss, Schattenriss, Kontur, Silhouette

Länge [Nomen]

bedeutet "Größe"
Reichweite, Umfang, Verlauf

Läuterung [Nomen]

bedeutet "Besserung"
Erhöhung, Umkehr, Verfeinerung, Reinwerdung

Machenschaften [Nomen]

bedeutet "Intrige"
Ränke, Ränkespiel, Schiebung, Umtriebe, Manipulation, Manöver


Manier [Nomen]

bedeutet "Manieren"
Umgangsformen, Benehmen, Kinderstube, Schliff, Anstand, Etikette

Manieren [Nomen]

bedeutet "Benehmen"
Schliff, Takt, Umgangsformen

Manschette [Nomen]

bedeutet "Rockaufschlag"
Umschlag

Mantel [Nomen]

bedeutet "Hülle"
Umhüllung, Hülse

Markstein [Nomen]

bedeutet "Wendepunkt"
Höhepunkt, Tiefpunkt, Umbruch, Umkehr, Wende, bedeutendes Ereignis

Markt [Nomen]

bedeutet "Absatzgebiet"
Absatz, Absatzmarkt, Handel, Handelsplatz, Umschlagplatz, Warenhandel, Warenverkauf, Wirtschaftslage, Warenverkehr, Umschlag, Angebot und Nachfrage

Mauer [Nomen]

bedeutet "Wand"
Einfassung, Eingrenzung, Gemäuer, Umfassung, Umschließung, Wall

Meilenstein [Nomen]

bedeutet "Markstein"
Wendepunkt, Umbruch, Umkehr, Wende, bedeutendes Ereignis, entscheidendes Ereignis

Meinungsforschung [Nomen]

bedeutet "Demoskopie"
Umfrage, Volksbefragung

Metamorphose [Nomen]

bedeutet "Umgestaltung"
Umformung, Verwandlung, Wandlung

Milieu [Nomen]

bedeutet "Umgebung"
Elternhaus, Lebensbedingungen, Umwelt, Atmosphäre, Gesellschaftskreis, Kreise

Mitwelt [Nomen]

bedeutet "Mitmenschen"
Mitbürger, Mitlebende, Nachbarn, Umgebung, Umwelt, Zeitgenossen

Modifizierung [Nomen]

bedeutet "Abwandlung"
Umformung, Umgestaltung, Variante, Variation, Variierung, Abweichung, Abänderung, Modifikation, Veränderung, Änderung, Spielart, Umbildung

Mutation [Nomen]

bedeutet "Veränderung"
Entwicklungssprung, Umschwung, Wandlung, Wechsel, Änderung

Mäßigung [Nomen]

bedeutet "Beherrschung"
Besonnenheit, Mäßigkeit, Umsicht

Nachbarschaft [Nomen]

bedeutet "Umgebung"
Nähe, Umkreis, Umwelt, Mitwelt, Umgegend, Gegenüber, Lebenskreis, Umland

Naturschützer [Nomen]

bedeutet "Alternativbewegung"
die Grünen, Umweltschützer, die Alternativen, Atomkraftgegner, ökologische Alternativbewegung, Naturfreaks


Neubeginn [Nomen]

bedeutet "Wandel"
Einschnitt, Veränderung, Wandlung, Umkehr

Neubelebung [Nomen]

bedeutet "Wiedergeburt"
Come-back, Erneuerung, Umschwung, Wandel

Neuerung [Nomen]

bedeutet "Neugestaltung"
Reorganisation, Umbildung, Umänderung, Umgestaltung, Umstellung, Umwandlung

Neuorientierung [Nomen]

bedeutet "geistige Neuausrichtung"
Umschwung, Wandel, Revolution

Neuregelung [Nomen]

bedeutet "Neuerung"
Reform, Umschwung, Veränderung, Wandel, Wandlung

Nomade [Nomen]

bedeutet "Umherziehender"
Umherirrender, Wanderer, Vagabund, Ruheloser

Nähe [Nomen]

bedeutet "Reichweite"
Umkreis, Anwesenheit, Berührung, kurze Entfernung, Rufweite, Sichtweite, Hörweite, Kontakt, Nachbarschaft, Umgebung

Packung [Nomen]

bedeutet "Wickel"
Kompresse, Umschlag, Verband

Packung [Nomen]

bedeutet "Schachtel"
Box, Hülle, Karton, Päckchen, Umschlag, Verpackung

Pedant [Nomen]

bedeutet "Kleinigkeitskrämer"
Umstandskrämer, Wortklauber, Buchstabenmensch, Bürokrat, Kleingeist, kleinlicher Mensch

Peristase [Nomen]

bedeutet "Umwelt"
Umgebung

Poncho [Nomen]

bedeutet "Überwurf"
Cape, Umhang

Rahmen [Nomen]

bedeutet "Einfassung"
Fassung, Rand, Umgrenzung, Grenzen, Begrenzung, Bereich, Einrahmung, Umrahmung, Umrandung, Einfassleiste

Rahmen [Nomen]

bedeutet "Atmosphäre"
Milieu, Schauplatz, Umgebung, Umwelt, Lebenskreis, Sphäre, Umkreis

Rand [Nomen]

bedeutet "Kante"
Begrenzung, Bord, Einrahmung, Saum, Umgebung, Grenze, Ecke, Einfassung, Umgrenzung, Umrahmung, Rahmen, Abschluss

Rebell [Nomen]

bedeutet "Aufständischer"
Aufrührer, Dissident, Empörer, Insurgent, Meuterer, Umstürzler

Reform [Nomen]

bedeutet "Neugestaltung"
Fortschritt, Innovation, Umgestaltung, Umstellung, Umwandlung, Wandel

Reichweite [Nomen]

bedeutet "Ausmaß"
Aktionsradius, Ausbreitung, Ausdehnung, Tragweite, Umkreis, Bereich

Reparatur [Nomen]

bedeutet "Ausbesserung"
Änderung, Umarbeitung, Wiederaufbau, Wiederherstellung, Veränderung, Wandel

Repräsentativerhebung [Nomen]

bedeutet "Meinungsforschung"
Umfrage

Revers [Nomen]

bedeutet "Jackenaufschlag"
Mantelaufschlag, Rockaufschlag, Aufschlag, Umschlag

Revolution [Nomen]

bedeutet "Aufstand"
Bürgerkrieg, Massenerhebung, Umsturz, Umwälzung, Freiheitskampf, Umbildung, Umbruch, Umschwung, Umstellung, Umwandlung, Tumult

Richtungsänderung [Nomen]

bedeutet "Abweichung"
Umweg, Umleitung, Richtungswechsel

Rotation [Nomen]

bedeutet "Wechsel"
Tour, Umlauf, Aufeinanderfolge

Rotation [Nomen]

bedeutet "Drehung"
Umdrehung

Ruhe [Nomen]

bedeutet "Beherrschung"
Bedacht, Geduld, Zurückhaltung, Gemessenheit, Langmut, Umsicht

Rundschreiben [Nomen]

bedeutet "Rundbrief"
Umlauf, Zirkular, Ankündigung, Bekanntgabe, Bekanntmachung, Info

Ränke [Nomen]

bedeutet "Intrige"
Umtriebe, Hinterlist, Manöver, Schliche, Anschlag, List

Rückkehr [Nomen]

bedeutet "Rückkunft"
Rückfahrt, Heimkehr, Rückweg, Zurückkommen, Heimfahrt, Umkehr

Rückkunft [Nomen]

bedeutet "Rückkehr"
Rückfahrt, Heimkehr, Rückweg, Zurückkommen, Heimfahrt, Umkehr

Rückzug [Nomen]

bedeutet "Zurückweichen"
Abzug, Räumung, Umkehr

Schattenriss [Nomen]

bedeutet "Schattenbild"
Kontur, Profil, Scherenschnitt, Silhouette, Umriss, Linie

Schlafwandeln [Verb]

bedeutet "nachtwandeln"
umgehen, herumgeistern

Sitte [Nomen]

bedeutet "Moral"
Umgangsformen, Wertmaßstäbe

Sorgfalt [Nomen]

bedeutet "Behutsamkeit"
Umsicht, Vorsicht, Obacht

Staatsstreich [Nomen]

bedeutet "Putsch"
Umsturz, Aufstand

Stand [Nomen]

bedeutet "Situation"
Konstellation, Lage, Sachlage, Sachverhalt, Tatbestand, Umstände

Stärke [Nomen]

bedeutet "Intensität"
Ausmaß, Gehalt, Reichweite, Umfang, Dimension, Grad

Tatsache [Nomen]

bedeutet "Faktum"
Sachlage, Sachverhalt, Sosein, Tatbestand, Tatsächlichkeit, Umstand

Tausch [Nomen]

bedeutet "Wechsel"
Austausch, Handel, Umtausch

Terrorist [Nomen]

bedeutet "Untergrundkämpfer"
Radikalinski, Revoluzzer, Stadtguerilla, Umstürzler

Tour [Nomen]

bedeutet "Umdrehung"
Drehung, Rotation, Umlauf


Unruhen [Nomen]

bedeutet "Aufstand"
Terror, Tumult, Übergriff, Umtriebe, Ausschreitung, Wirren

Verband [Nomen]

bedeutet "Bandage"
Binde, Wickel, Packung, Umschlag

Verbindung [Nomen]

bedeutet "Kontakt"
Beziehung, Umgang, Verhältnis, Bezug, Fühlung, Bekanntschaft

Verkauf [Nomen]

bedeutet "Veräußerung"
Umschlag, Vertrieb, Warenumschlag, Ausfuhr, Abgabe, Absatz, Auslieferung, Geschäft, Handel, Umsatz

Verschwörer [Nomen]

bedeutet "Revolutionär"
Umstürzler, Aufrührer, Demagoge, Empörer

Verwandlung [Nomen]

bedeutet "Umgestaltung"
Umformung, Metamorphose, Wandlung

Verzögerung [Nomen]

bedeutet "Verzögerungen"
Umschweife

Veränderung [Nomen]

bedeutet "Wandel"
Korrektur, Modifikation, Neuerung, Reform, Umwandlung, Wende

Vorbereitung [Nomen]

bedeutet "Planung"
Entwurf, Maßnahme, Training, Umstand, Vorsorge, Zubereitung

Vorwürfe machen [Verb]

bedeutet "vorwerfen"
bedecken, beschuldigen, tadeln, umhüllen, aufs Brot schmieren, unter die Nase reiben

Wahnsinn [Nomen]

bedeutet "Geisteskrankheit"
Irresein, Irrsinn, Schwachsinn, Seelenstörung, Umnachtung, Verblödung

Wandel [Nomen]

bedeutet "Veränderung"
Änderung, Reform, Revolution, Übergang, Umänderung, Umbruch, Umgestaltung, Umschwung

Wandern [Verb]

bedeutet "umherziehen"
streifen, trampen, umhergehen

Wandlung [Nomen]

bedeutet "Änderung"
Übergang, Umänderung, Umgestaltung, Umkehr, Umwälzung, Wandel, Erneuerung, Neubeginn, Neuregelung, Reform, Revolution, Umbruch

Wechsel [Nomen]

bedeutet "Veränderung"
Umschwung, Umwandlung, Wandel, Wandlung, Wende, Transfer, Ablösung, Abwechslung, Austausch, Revolution, Umbruch, Umschlag

Weite [Nomen]

bedeutet "Ausdehnung"
Tiefe, Umkreis

Welt [Nomen]

bedeutet "Fremde"
Umgebung

Wende [Nomen]

bedeutet "Umstellung"
Umbruch, Umkehr, Umschwung, Umsturz, Umwälzung, Veränderung, Wandel, Wechsel, Wendepunkt, Wendung, Revolution, Umwandlung

Wirkungskreis [Nomen]

bedeutet "Milieu"
Umwelt

Ziererei [Nomen]

bedeutet "Getue"
Gehabe, Zirkus, Mache, Umstände

Zinnober [Nomen]

bedeutet "Zirkus"
Unruhe, Hektik, Umstand

Zirkular

Rundbrief, Rundschreiben, Umlauf, Umlaufbahn

Zoff

Szene, Terror, Tohuwabohu, Trouble, Umstände, Unannehmlichkeit

Zug [Nomen]

bedeutet "Kolonne"
Aufzug, Umzug, Herde, Mannschaft, Schar

Zurückweichen [Nomen]

bedeutet "Rückzug"
Umkehr

Zusammenhang [Nomen]

bedeutet "Einheit"
Kette, Ordnung, Umgebung, Nebenumstände, System

Zuschauer [Nomen]

bedeutet "Anwesende"
Auditorium, Besucher, Teilnehmer, Umstehende, Zuhörer

Zustand [Nomen]

bedeutet "Verhältnisse"
Bedingungen, Lage, Umstände, Verfassung, Zustände, Sachlage



abberufen [Verb]

bedeutet "ableben"
dahinscheiden, einschlummern, heimgehen, hinscheiden, sterben, umkommen

abbiegen [Verb]

bedeutet "den Kurs ändern"
die Richtung ändern, einen Bogen machen, um die Ecke biegen, um die Ecke schwenken

abfallen [Verb]

bedeutet "abweichen"
sich lösen, sich loslösen, sich lossagen, umfallen, umschwenken, verlassen

abgeben [Verb]

bedeutet "beschäftigen"
umgehen mit

abgrenzen [Verb]

bedeutet "begrenzen"
einzäunen, umreißen, abstecken, abzäunen, festsetzen, fixieren

abhauen [Verb]

bedeutet "abspalten"
fällen, holzen, schlagen, umhauen, absägen

abholzen [Verb]

bedeutet "entwalden"
umhauen, umlegen, umschlagen, lichten

ableiten [Verb]

bedeutet "wegleiten"
ablassen, ablenken, umleiten, wegführen, zurückführen, pumpen

ablenken [Verb]

bedeutet "ableiten"
leiten, lenken, stören, umleiten, wegbringen, wegführen

abmurksen [Verb]

umbringen

abrunden [Verb]

bedeutet "vervollständigen"
umrahmen, untermalen, ergänzen, kürzen, mindern, reduzieren

abschwenken [Verb]

bedeutet "abbiegen"
übergehen, biegen, ändern, die Richtung ändern, einen Bogen machen, um die Ecke schwenken, um die Ecke biegen

absolut [Objekt]

bedeutet "unter allen Umständen"
mit aller Gewalt, um jeden Preis

abstecken [Verb]

bedeutet "abgrenzen"
markieren, umgrenzen

absägen [Verb]

bedeutet "abholzen"
trennen, umhauen, umlegen, abhauen, holzen

abwechselnd [Adjektiv]

bedeutet "periodisch"
alternierend, umschichtig, wechselseitig, wechselweise, gegenseitig, wahlweise

abwendbar [Objekt]

bedeutet "vermeidbar"
umgehbar

abändern [Verb]

bedeutet "abwandeln"
korrigieren, modeln, modifizieren, novellieren, revidieren, umarbeiten, ummodeln, ummünzen, umformen, umfunktionieren, ändern, überarbeiten, umändern, umgestalten

ambulant [Adjektiv]

bedeutet "herumziehend"
umherziehend, wandernd, nicht ortsgebunden, ohne festen Wohnsitz, ohne festen Sitz

amüsant [Adjektiv]

bedeutet "vergnüglich"
umgänglich

an sich [Objekt]

bedeutet "unter allen Umständen"
mit aller Gewalt, um jeden Preis

anbeten [Verb]

bedeutet "vergöttern"
schwärmen für, umschwärmen, verehren, achten, ehren, aufsehen zu

anders [Objekt]

bedeutet "abweichend"
alternativ, umgekehrt, kurios, merkwürdig, abartig, anomal

andeuten [Verb]

bedeutet "anspielen"
umschreiben, Wink geben, zu verstehen geben, anspielen auf, erwähnen, hinweisen

anfahren [Verb]

bedeutet "aufprallen"
auffahren, aufknallen, kollidieren, rammen, streifen, umstoßen


ankleiden [Verb]

bedeutet "anziehen"
bekleiden, sich kleiden, kleiden, sich anziehen, sich bekleiden, umhängen


anstreichen [Verb]

bedeutet "markieren"
hervorheben, kennzeichnen, abhaken, kenntlich machen, umranden

anzeichnen [Verb]

bedeutet "anstreichen"
umranden

anziehen [Verb]

bedeutet "ankleiden"
umhüllen, umhängen, überziehen, sich bekleiden, sich überziehen, einhüllen, kleiden, umbinden

artig [Adjektiv]

bedeutet "aufmerksam"
galant, höflich, sittsam, zuvorkommend, umgänglich, achtungsvoll

aufgeweckt [Adjektiv]

bedeutet "klug"
umsichtig, vernünftig


aufrollen [Verb]

bedeutet "aufwickeln"
spulen, umschlagen, aufziehen, wickeln

aufschlagen [Verb]

bedeutet "hochklappen"
hochschlagen, umkrempeln, umstülpen, umschlagen

aufsetzen [Verb]

bedeutet "abfassen"
konzipieren, niederschreiben, protokollieren, skizzieren, umreißen, verfassen

aufstülpen [Verb]

bedeutet "hochklappen"
aufkrempeln, aufschürzen, aufwerfen, hochschlagen, schürzen, umkrempeln, umstülpen, aufrollen, aufwickeln, stülpen

aufsässig [Adjektiv]

bedeutet "aufständisch"
revolutionär, umstürzlerisch

aufteilen [Verb]

bedeutet "zuteilen"
zuerkennen, zumessen, zusprechen, umlegen, vergeben

aufwickeln [Verb]

bedeutet "aufrollen"
aufhaspeln, aufkrempeln, aufspulen, aufwinden, hochstreifen, umschlagen

augenblicklich [Objekt]

bedeutet "sofort"
passager, soeben, gleich, plötzlich, umgehend, eben

ausführen [Verb]

bedeutet "spazieren führen"
spazieren fahren, ausfahren, umherführen, Gassi führen

ausführlich [Adjektiv]

bedeutet "detailliert"
umfassend, umständlich, weitschweifig

ausgedehnt [Adjektiv]

bedeutet "langdauernd"
umfangreich, umfassend, umfänglich, zeitraubend

ausgesucht [Adjektiv]

bedeutet "erlesen"
auserlesen, ausgewählt, umwerfend, edel, elitär, erstklassig

ausgiebig [Adjektiv]

bedeutet "umfassend"
ausgedehnt, lange, umfangreich, lang

ausloten [Verb]

bedeutet "vermessen"
bemessen, loten, orten, umgrenzen

ausmalen [Verb]

bedeutet "veranschaulichen"
schildern, schmücken, verschönen, erzählen, umreißen, vorstellen

ausquartieren [Verb]

umsiedeln, aussiedeln, vor die Tür setzen, delogieren;

ausrotten [Verb]

bedeutet "vernichten"
töten, umbringen, vergasen

ausschlagen [Verb]

bedeutet "stoßen"
verletzen, ausstoßen, um sich hauen, um sich schlagen

ausschütten [Verb]

bedeutet "weggießen"
leeren, wegschütten, zahlen, abgießen, umschütten, vergießen

aussiedeln [Verb]

bedeutet "des Landes verweisen"
ausbürgern, ausschließen, ausweisen, evakuieren, expatriieren, umquartieren, umsiedeln, verbannen, verjagen, verlagern, verlegen, verpflanzen

aussteigen [Verb]

bedeutet "heraussteigen"
hinaussteigen, hinaustreten, absteigen, herausklettern, umsteigen, ein Fahrzeug verlassen

austauschen [Verb]

bedeutet "auswechseln"
erneuern, ersetzen, vertauschen, wechseln, tauschen, umtauschen

auswandern [Verb]

bedeutet "emigrieren"
ausziehen, fortgehen, umsiedeln, übersiedeln, abwandern, ausreisen

ausweisen [Verb]

bedeutet "ausbürgern"
abschieben, aussiedeln, ausstoßen, fortjagen, hinauswerfen, umsiedeln

ausziehen [Verb]

bedeutet "fortziehen"
scheiden, sich verändern, umsiedeln, umziehen, verlassen, weggehen


bahnbrechend [Adjektiv]

bedeutet "revolutionär"
progressiv, richtungweisend, umwälzend, wegweisend, genial

bearbeiten [Verb]

bedeutet "jemanden beeinflussen"
umstimmen, drängen, lenken, manipulieren, zureden, jemandem zusetzen

bebauen [Verb]

bedeutet "bepflanzen"
anpflanzen, pflanzen, umpflanzen, kultivieren, ansäen, aussäen

bedacht [Adjektiv]

bedeutet "besonnen"
umsichtig, gelassen, gemessen, geruhsam, gesetzt, gezügelt

bedachtsam [Adjektiv]

bedeutet "gewissenhaft"
penibel, umsichtig, kontrolliert, überlegt, mit Bedacht

bedenklich [Adjektiv]

bedeutet "verdächtig"
misstrauisch, dubios, strittig, umstritten, undurchsichtig, unheimlich

bedächtig [Adjektiv]

bedeutet "mit Überlegung"
bedacht, bedachtsam, behutsam, besonnen, umsichtig, weit blickend

befragen [Verb]

bedeutet "ausfragen"
interviewen, nachfragen, umfragen, verhören, anfragen, konsultieren

begleiten [Verb]

bedeutet "zusammen musizieren"
mitspielen, untermalen, umrahmen

begreifen [Verb]

bedeutet "einbegreifen"
umfassen

begrenzen [Verb]

bedeutet "abgrenzen"
einzäunen, kontingentieren, limitieren, umfrieden, umgeben, umgrenzen, umzäunen, eindämmen

begrenzt [Adjektiv]

bedeutet "eingegrenzt"
eingezäunt, umfriedet, umgrenzt, umzäunt


beinahe [Objekt]

bedeutet "bald"
so gut wie, um ein Haar

beinhalten [Verb]

bedeutet "einschließen"
umfassen, zum Inhalt haben

bekehren [Verb]

bedeutet "beschwatzen"
überreden, umstimmen, bearbeiten, überzeugen von etwas anderem, zureden zu etwas anderem, umschwenken lassen, breitschlagen, erweichen, herumkriegen, jemanden ändern, rumkriegen, umkehren

belagern [Verb]

bedeutet "abriegeln"
einkreisen, einschließen, sich drängen vor, umstellen, umzingeln, umdrängen, umgeben, umlagern

beleibt [Adjektiv]

bedeutet "dick"
mollig, rund, stark, üppig, umfangreich, feist

bemuttern [Verb]

bedeutet "nach jemandem schauen"
umsorgen, vorsorgen, herum sein um

benachbart [Objekt]

bedeutet "angrenzend"
anliegend, neben, nebenan, umliegend, nah, im Umkreis liegend

benommen [Adjektiv]

bedeutet "beduselt"
schwummerig, taumelig, tranig, umnebelt, leicht betäubt

bergen [Verb]

bedeutet "enthalten"
verbergen, aufweisen, implizieren, innewohnen, umfassen

berichtigen [Verb]

bedeutet "belehren"
korrigieren, umarbeiten, umändern, verbessern, jemanden belehren

beschreiben [Verb]

bedeutet "wiedergeben"
schildern, erzählen, referieren, umschreiben, bekannt geben, ausmalen

beseitigen [Verb]

bedeutet "ermorden"
eliminieren, liquidieren, morden, töten, umbringen, umlegen

besonnen [Adjektiv]

bedeutet "überlegt"
gründlich, sicher, umsichtig, vernünftig, vorsichtig, bewusst

bessern [Verb]

bedeutet "sich wandeln"
bereuen, sich bekehren, sich läutern, umkehren, ändern, wandeln

bestehen aus [Verb]

bedeutet "bestehen"
enthalten, sich bilden, sich zusammensetzen, umfassen, zerfallen in, gebildet sein aus

bestreitbar [Adjektiv]

bedeutet "strittig"
dubios, verdächtig, zweifelhaft, umstritten

bestricken [Verb]

bedeutet "faszinieren"
behexen, berücken, betören, bezaubern, blenden, umgarnen


betteln [Verb]

bedeutet "um Almosen bitten"
hausieren, um eine Gabe bitten, fechten

betätigen [Verb]

bedeutet "bedienen"
führen, handhaben, hantieren, steuern, umgehen mit

biegen [Verb]

bedeutet "beugen"
abbiegen, neigen, falten, knicken, krümmen, umbiegen

billig [Adjektiv]

bedeutet "preiswert"
herabgesetzt, mäßig, spottbillig, umsonst, erschwinglich, zivil

binden [Verb]

bedeutet "fesseln"
schnüren, umklammern, Fesseln anlegen, in Fesseln schlagen, Ketten anlegen

brechen [Verb]

bedeutet "knicken"
abzupfen, falten, falzen, kniffen, umbiegen

breit [Adjektiv]

bedeutet "weitschweifig"
ausführlich, eingehend, langatmig, lang gestreckt, umständlich, wortreich

breite begrünte Straße [Nomen]

bedeutet "Ausdehnung"
Ausbreitung, Weite, Länge, Fülle, Spannweite, Umfang

bördeln [Verb]

umbiegen, Umformtechnik in der Blechverarbeitung

charmant

umwerfend, entzückend, attraktiv, apart, attraktiv, hinreißend

dahinscheiden [Verb]

bedeutet "sterben"
ableben, entschlafen, dahingehen, hinscheiden, umkommen, verscheiden

damit [Objekt]

bedeutet "zu dem Zweck"
auf dass, dass, sodass, um zu

den Hof machen [Verb]

bedeutet "werben um"
umschwärmen, freien

desto

je mehr, desto besser
umso

destruktiv [Adjektiv]

bedeutet "zerstörerisch"
subversiv, umstürzlerisch

dicker werden [Verb]

bedeutet "schwellen"
sich blähen, sich bauschen, auftreiben, fülliger werden, sich verdicken, umfangreicher werden

dicklich [Adjektiv]

bedeutet "breit"
rund, stark, stämmig, umfangreich

dickwanstig [Adjektiv]

bedeutet "korpulent"
rund, stark, stämmig, umfangreich

die Grünen [Nomen]

bedeutet "Alternativbewegung"
Naturschützer, Umweltschützer, die Alternativen, Atomkraftgegner, ökologische Alternativbewegung, Naturfreaks

die Richtung ändern [Verb]

bedeutet "abschwenken"
abbiegen, schwenken, einbiegen, abweichen, abzweigen, umleiten

diensteifrig [Adjektiv]

bedeutet "dienstbeflissen"
eifrig, fleißig, hilfreich, emsig, umgänglich

dienstwillig [Adjektiv]

bedeutet "dienstbereit"
herzlich, kameradschaftlich, kollegial, umgänglich

dislozieren

abwandern, wegziehen, übersiedeln, umziehen, umsiedeln

draufgehen [Verb]

bedeutet "sterben"
umkommen, zu Grunde gehen

drehen [Verb]

bedeutet "umdrehen"
kehrtmachen, kippen, schrauben, umkehren, wenden, zurückgehen

drehen [Verb]

bedeutet "kreisen"
laufen, sich kugeln, leiern, ringeln, umlaufen, tanzen

drücken [Verb]

bedeutet "pressen"
stauchen, umarmen, würgen, zusammenpressen, zusammenquetschen, ballen

durchaus [Objekt]

bedeutet "unbedingt"
alle Mal, auf jeden Fall, geradezu, jedenfalls, unter allen Umständen, um jeden Preis

durchbringen [Verb]

bedeutet "das Geld auf den Kopf hauen"
um die Ecke bringen


durchgehend [Adjektiv]

bedeutet "geradewegs"
geradlinig, umwegslos

ehrenamtlich [Objekt]

bedeutet "unbezahlt"
ehrenhalber, ohne Bezahlung, umsonst, unentgeltlich

ehrerbietig [Adjektiv]

bedeutet "respektvoll"
ehrfürchtig, demütig, devot, pietätvoll, rücksichtsvoll, umgänglich


eilfertig [Adjektiv]

bedeutet "dienstfertig"
umgänglich, dienstbeflissen

einbiegen [Verb]

bedeutet "abbiegen"
abschwenken, die Richtung ändern, einlenken, einschwenken, um die Ecke biegen, um die Ecke schwenken

einbinden [Verb]

bedeutet "einpacken"
umkleiden, umwickeln, verhüllen

einen Handel machen [Verb]

bedeutet "tauschen"
umtauschen

einen Unfall haben [Verb]

bedeutet "einen Unfall erleiden"
umkommen, zugrunde gehen, überfahren werden, verunglücken, sich das Genick brechen, sich den Hals brechen

einfaschen [Verb]

bandagieren, einwickeln, verbinden, einbinden, umwickeln

einfassen [Verb]

bedeutet "umfassen"
eingrenzen, einsäumen, rahmen, umgeben, einrahmen, säumen

einfühlend [Adjektiv]

bedeutet "einfühlsam"
einsichtig, mitfühlend, mitleidig, rücksichtsvoll, teilnahmsvoll, umgänglich

eingrenzen [Verb]

bedeutet "begrenzen"
umhecken, abzäunen, umfrieden, umgeben, einfrieden, beschränken, einzäunen, umgrenzen, umzäunen, einfassen, einhegen

einhegen [Verb]

bedeutet "eingrenzen"
begrenzen, einzäunen, umzäunen

einhüllen [Verb]

bedeutet "umhüllen"
vermummen, umgeben, zudecken, anziehen, einkapseln, tarnen

einkesseln [Verb]

bedeutet "einschließen"
einkreisen, umstellen, umgeben, belagern

einknicken [Verb]

bedeutet "zusammensacken"
umkippen, zusammensinken

einknicken [Verb]

bedeutet "umknicken"
umklappen, knicken

einkreisen [Verb]

bedeutet "umstellen"
einkesseln, umringen, umschließen, umzingeln, einschließen, umgeben

einrahmen [Verb]

bedeutet "einfassen"
fassen, rahmen, umrahmen, umgeben, umranden

einringeln

einkreisen, umranden, einkringeln, einranden

einschlagen [Verb]

bedeutet "einpacken"
einwickeln, umschlagen, umwickeln, verpacken, einbinden, einrollen

einschließen [Verb]

bedeutet "einkreisen"
umfassen, umklammern, belagern, einkesseln, umgeben, umkreisen, umstellen, umzingeln

einschließlich [Objekt]

bedeutet "inbegriffen"
inklusive, mit, mitgerechnet, plus, samt, umfassend

einwickeln [Verb]

bedeutet "einpacken"
packen, umhüllen, verpacken, in Papier hüllen, in Papier rollen, in Papier schlagen

einzäunen [Verb]

abgrenzen, umzäunen, mit einem Zaun umgeben, eingrenzen, abgrenzen, abzäunen

emigrieren [Verb]

bedeutet "auswandern"
fortgehen, umsiedeln, weggehen, übersiedeln, das Land verlassen, die Heimat verlassen

engagieren [Verb]

bedeutet "auffordern"
um den nächsten Tanz bitten

enterben [Verb]

bedeutet "von der Erbschaft ausschließen"
vom Erbe ausschließen, um das Erbe bringen

entgegengesetzt [Adjektiv]

bedeutet "gegenteilig"
polar, umgekehrt, unvereinbar, unverträglich, antonym, nicht vereinbar

enthalten [Verb]

bedeutet "fassen"
umgreifen, umschließen, umspannen, einbegreifen, einschließen, hegen, innewohnen, sich zusammensetzen, umfassen

entstellen [Verb]

bedeutet "fälschen"
entwerten, missdeuten, umkehren, ummünzen, verballhornen, verdrehen

entwerfen [Verb]

bedeutet "skizzieren"
gestalten, konstruieren, konzipieren, malen, umreißen, vorzeichnen

erbeten [Adjektiv]

bedeutet "willkommen"
gern gesehen, umschwärmt, angenehm, gebeten, geladen, gelegen

ergebnislos [Objekt]

bedeutet "ohne Erfolg"
ohne Ergebnis, ohne Resultat, umsonst, vergebens

ermorden [Verb]

bedeutet "töten"
beseitigen, umlegen, ausrotten

erreichbar [Adjektiv]

bedeutet "in der Nähe"
ein Katzensprung, in Reichweite, nah, nahebei, nicht weit, um die Ecke

erschießen [Verb]

bedeutet "niederschießen"
niederknallen, niederstrecken, töten, umlegen, über den Haufen schießen

erschöpfend [Adjektiv]

bedeutet "gründlich"
ausführlich, detailliert, genau, intensiv, umfangreich, umfassend

erst [Objekt]

bedeutet "verstärkend"
aber, um wie viel mehr, vor allem, eben

erweichen [Verb]

bedeutet "milde stimmen"
herumkriegen, umstimmen, überreden, einwickeln, bearbeiten, bekehren

etwa [Objekt]

bedeutet "beispielsweise"
um ein Beispiel zu nennen, unter Umständen, vielleicht, womöglich, zum Beispiel, zum Exempel

falten [Verb]

bedeutet "zusammenfalten"
falzen, fälteln, knicken, kniffen, knittern, umbiegen, umknicken, umschlagen, verknittern, zerknittern, zusammenlegen, biegen

fassen [Verb]

bedeutet "einrahmen"
einfassen, einschließen, umfangen, umfassen, umgeben, umschließen

fassen [Verb]

bedeutet "anfassen"
berühren, umfassen, anpacken, zupacken

fast [Objekt]

bedeutet "nahezu"
praktisch, so gut wie, um ein Haar

faszinieren [Verb]

bedeutet "beeindrucken"
betören, blenden, entzücken, fesseln, reizen, umgarnen

faulen [Verb]

bedeutet "in Fäulnis geraten"
sich zersetzen, umkommen, verderben, verfaulen, vergammeln, verkommen

festhalten [Verb]

bedeutet "erfassen"
umklammern, zurückhalten

fett [Adjektiv]

bedeutet "dick"
speckig, üppig, umfangreich, voll, wohlgenährt, mollig

fettleibig [Adjektiv]

bedeutet "dick"
mollig, rund, stämmig, stark, üppig, umfangreich

flanieren [Verb]

bedeutet "bummeln"
lustwandeln, promenieren, schlendern, spazieren, spazierengehen, umhergehen, umschlendern, wandeln, gehen, einen Bummel machen, einen Spaziergang machen

fleischig [Adjektiv]

bedeutet "korpulent"
umfangreich

flirten [Verb]

bedeutet "schäkern"
plänkeln, poussieren, schöntun, tändeln, turteln, umgarnen, umschmeicheln, umwerben, werben

folgewidrig [Adjektiv]

bedeutet "unvorschriftsmäßig"
umgekehrt, außerplanmäßig

fortziehen [Verb]

bedeutet "ausziehen"
sich verändern, umsiedeln, umziehen, verziehen, weggehen, wegziehen

fortziehen [Verb]

bedeutet "auswandern"
umsiedeln, verschwinden, weggehen, wegziehen, übersiedeln, abwandern

fraglich [Adjektiv]

bedeutet "strittig"
zweifelhaft, dahingestellt, dunkel, fragwürdig, umstritten, unbewiesen

fragwürdig [Adjektiv]

bedeutet "fraglich"
ungewiss, unglaubwürdig, unsicher, zweifelhaft, strittig, umstritten

frappieren [Verb]

bedeutet "erstaunen"
überraschen, umhauen

frei [Adjektiv]

bedeutet "frankiert"
freigemacht, gebührenfrei, gratis, kostenlos, umsonst, unentgeltlich

freien [Verb]

bedeutet "buhlen um"
den Hof machen, die Ehe antragen, einen Heiratsantrag machen, um jemands Hand bitten

frischweg [Objekt]

bedeutet "sofort"
gleich, unverzüglich, umgehend, sogleich, auf der Stelle

frohsinnig [Adjektiv]

bedeutet "vergnügt"
fidel, leichtblütig, stimmungsvoll, umgänglich

fällen [Verb]

bedeutet "abholzen"
holzen, hauen, umschlagen, umwerfen, abhauen, absägen, schlagen, umhauen, umlegen, umsägen

fälteln [Verb]

bedeutet "zusammenfalten"
falzen, falten, knicken, kniffen, knittern, umbiegen, umknicken, umschlagen, verknittern, zerknittern, zusammenlegen, biegen

für mich [Objekt]

bedeutet "meinetwegen"
meinethalben, mir zuliebe, um meinetwillen

gaukeln [Verb]

bedeutet "vortäuschen"
umgaukeln, vorgaukeln, umspielen

gebührenfrei [Adjektiv]

bedeutet "kostenlos"
gebührenlos, ohne Geld, umsonst, gratis, unentgeltlich, frei

gebührenlos [Adjektiv]

bedeutet "kostenlos"
gebührenfrei, ohne Geld, umsonst, gratis, unentgeltlich, frei

gefällig [Adjektiv]

bedeutet "ansprechend"
hilfreich, hilfsbereit, konziliant, liebenswürdig, gepflegt, umgänglich

gegenseitig [Adjektiv]

bedeutet "wechselseitig"
einander, beiderseits, umschichtig, gegeneinander, reziprok, einer für den anderen

geistesgestört [Adjektiv]

bedeutet "blöd"
irre, irrsinnig, närrisch, schwachsinnig, umnachtet, unzurechnungsfähig

gemästet [Adjektiv]

bedeutet "dick"
mollig, stark, stämmig, umfangreich, vollschlank

gemütlich [Adjektiv]

bedeutet "behaglich"
heimelig, idyllisch, langsam, ruhig, umgänglich, zwanglos

geschenkt [Objekt]

bedeutet "gratis"
umsonst, ohne Entgelt

gewaltig [Adjektiv]

bedeutet "dick"
umfangreich, üppig, kräftig

gewissenhaft [Adjektiv]

bedeutet "ausdauernd"
umfangreich, beharrlich, beständig, ausführlich, umfassend

gleich [Adjektiv]

bedeutet "sofort"
prompt, schnellstens, unverzüglich, deckungsgleich, schnell, umgehend

global [Adjektiv]

bedeutet "weltweit"
allgemein, allseitig, generell, umfassend, umspannend, universal

grabbeln [Verb]

bedeutet "tasten"
kitzeln, greifen, umherfüllen, schnell greifen

großartig [Adjektiv]

bedeutet "beeindruckend"
umwerfend, überwältigend, grandios, bedeutungsvoll, phänomenal, beachtlich


gründlich [Adjektiv]

bedeutet "umfassend"
tief schürfend, total, umfänglich, vollständig, von Grund auf, umfangreich

gschaftig

(Wiener Dialekt)
umtriebig, sehr beschäftigt

hamdrahn

(Wiener Dialekt)
töten, umbringen

handhaben [Verb]

bedeutet "behandeln"
steuern, umgehen mit

hantieren [Verb]

bedeutet "sich beschäftigen"
arbeiten, betätigen, umgehen, schaffen, fuhrwerken

hantieren [Verb]

bedeutet "hantieren mit"
umgehen mit, handhaben, geschäftig sein, wirtschaften, beschäftigt sein

hegen [Verb]

bedeutet "pflegen"
schützen, umhegen, umsorgen, verhätscheln, verpäppeln, schonen

heimatlos [Adjektiv]

bedeutet "entwurzelt"
ohne Heimat, umgetrieben, ungeborgen, wurzellos

heimgehen [Verb]

bedeutet "sterben"
dahinscheiden, eingehen, umkommen, abberufen, abrufen, aufgeben

heranmachen [Verb]

bedeutet "sich nähern"
nahe kommen, sich anbiedern, sich einschmeicheln, umwerben

hinweisen [Verb]

bedeutet "anspielen"
umschreiben, Wink geben, zu verstehen geben, anspielen auf, erwähnen, andeuten

hochschlagen [Verb]

bedeutet "aufstellen"
aufklappen, aufschlagen, aufstülpen, hochklappen, umschlagen, umstülpen

holzen [Verb]

bedeutet "fällen"
abhauen, absägen, roden, schlagen, umhauen

höflich [Adjektiv]

bedeutet "zuvorkommend"
manierlich, ritterlich, rücksichtsvoll, taktvoll, umgänglich, verbindlich

hüllen [Verb]

bedeutet "einpacken"
einhüllen, umgeben, umhüllen, verhüllen, anziehen, bergen

hüten [Verb]

bedeutet "beaufsichtigen"
schützen, umsorgen, verwahren, beschirmen, betreuen, bewahren

ignorieren [Verb]

bedeutet "nicht eingehen auf"
abrücken von, meiden, umgehen, vernachlässigen, abtun, hinwegsehen über

illustrieren [Verb]

bedeutet "bebildern"
umschreiben, charakterisieren, entwickeln, erzählen, mit Bildern auflockern, mit Bildern versehen

im Fluss sein [Verb]

bedeutet "sich wandeln"
umschlagen, sich mausern, umspringen, anderen Sinnes werden, ein anderes Gesicht bekommen, sich ändern

im Gegenteil [Objekt]

bedeutet "andererseits"
dagegen, entgegen, umgekehrt, anderseits, eher

implizieren [Verb]

bedeutet "zur Folge haben"
erfassen, hineinziehen, mit sich bringen, nach sich ziehen, umfassen, umgreifen

in Falten legen [Verb]

bedeutet "zusammenfalten"
falzen, fälteln, knicken, kniffen, knittern, umbiegen, umknicken, umschlagen, verknittern, zerknittern, zusammenlegen, biegen

in Ohnmacht fallen [Verb]

bedeutet "ohnmächtig werden"
schlappmachen, umfallen, umkippen, zusammenbrechen, zusammenklappen, einen Kollaps erleiden

indoktrinieren [Verb]

bedeutet "agitieren"
beeinflussen, lenken, manipulieren, umerziehen, Einfluss nehmen, politisieren

innewohnen [Verb]

bedeutet "bergen"
einschließen, anhaften, enthalten, umfassen, in sich fassen, in sich bergen

intelligent [Adjektiv]

bedeutet "klug"
umsichtig, vernunftbegabt

intensiv [Adjektiv]

bedeutet "gründlich"
hochgradig, aufmerksam, konzentriert, massiv, umfassend, durchgreifend

involvieren [Verb]

bedeutet "einschließen"
in sich fassen, in sich schließen, mit sich bringen, nach sich ziehen, umspannen

irr [Adjektiv]

bedeutet "irrsinnig"
irre, schwachsinnig, umnachtet, unzurechnungsfähig, verblödet, verrückt

irre [Adjektiv]

bedeutet "irrsinnig"
irr, schwachsinnig, umnachtet, unzurechnungsfähig, verblödet, verrückt

irrsinnig [Adjektiv]

bedeutet "blöde"
geistesgestört, geisteskrank, irr, umnachtet, verrückt, verstört

jetzt [Adjektiv]

bedeutet "aktuell"
gegenwärtig, heutig, jetzig, umgehend

kappen [Verb]

bedeutet "abhauen"
beschneiden, durchschneiden, durchtrennen, kürzen, umschlagen, wegschneiden

kehren [Verb]

bedeutet "drehen"
umdrehen, umkrempeln, umstülpen, wenden, abkehren, abwenden

kehrtmachen [Verb]

bedeutet "wenden"
sich abkehren, sich abwenden, sich umwenden, sich wegwenden, umdrehen, umkehren, wegtreten, drehen, umschwenken, weggehen, fortkommen, den Rücken kehren

kennzeichnen [Verb]

bedeutet "markieren"
kenntlich machen, ein Zeichen machen, unterstreichen, vermerken, umranden

kentern [Verb]

bedeutet "umschlagen"
kippen, umfallen, umkippen

kippen [Verb]

bedeutet "umfallen"
kentern, stürzen, umdrehen, umkippen, umschlagen, umsinken, umstürzen, umwerfen, drehen, schräg stellen

klammern [Verb]

bedeutet "heften"
verbinden, zusammenfügen, zusammenhalten, umfassen

klug [Adjektiv]

bedeutet "intelligent"
scharfsinnig, aufgeweckt, umsichtig

komplett [Adjektiv]

bedeutet "vollständig"
perfekt, tadellos, umfassend

kompliziert [Adjektiv]

bedeutet "schwierig"
prekär, problematisch, schwer verständlich, schwer zugänglich, umständlich, unübersichtlich

kontaktfreudig [Adjektiv]

bedeutet "gesellig"
extravertiert, aufgeschlossen, offen, umgänglich

korrigieren [Verb]

bedeutet "berichtigen"
nachsehen, revidieren, umarbeiten, umändern, verbessern, wiedergutmachen

kugelrund [Adjektiv]

bedeutet "dick"
massig, stark, stämmig, umfangreich

kurz [Adjektiv]

bedeutet "zusammengefasst"
ohne Umschweife, ohne weiteres, umrisshaft, rundheraus, rundweg, im Telegrammstil

lang [Adjektiv]

bedeutet "ausführlich"
ausgiebig, eingehend, umfassend, umständlich

langsam [Adjektiv]

bedeutet "lahm"
umständlich, unbeholfen, ungeschickt, schläfrig, schleichend

laufen [Verb]

bedeutet "hinziehen"
umhergehen

lebensfroh [Adjektiv]

bedeutet "beschwingt"
stimmungsvoll, übermütig, umgänglich, vergnügt, wohlgelaunt

leichtlebig [Adjektiv]

bedeutet "unbekümmert"
unkompliziert, umgänglich

lenkbar [Adjektiv]

bedeutet "lieb"
manierlich, umgänglich

leutselig [Adjektiv]

bedeutet "wohl wollend"
jovial, umgänglich, wohlgesinnt, wohlmeinend, zugänglich, entgegenkommend

liebenswürdig [Adjektiv]

bedeutet "liebenswert"
wohlwollend, zuvorkommend, gutgesinnt, herzlich, rücksichtsvoll, umgänglich

liebkosen [Verb]

bedeutet "zärtlich sein"
um den Hals fallen, umarmen, umfangen

linkisch [Adjektiv]

bedeutet "ungeschickt"
unbeholfen, plump, tölpelhaft, umständlich, ungelenkig, bäurisch

massig [Adjektiv]

bedeutet "viel"