Synonym von Wohl [Nomen]

Das Synonym Wohl sinnverwandte, gleichbedeutende Wörter:

Bücher zum Thema: Bestseller in Bücher

Anzeigen:

Wohl [Objekt]

bedeutet "vielleicht"
zwar, wahrscheinlich, eventuell, ja, mutmaßlich, möglicherweise, vermutlich

Wohl [Objekt]

bedeutet "selbstverständlich"
freilich, sicher, allerdings, immerhin, schon

Wohl [Adjektiv]

bedeutet "blühend"
frisch, gesund, gut, munter, strotzend, angenehm, geborgen, heil, kerngesund, wohlbehalten, gut beieinander
Weitere Ergebnisse zum Wort "Wohl"

Frische [Nomen]

bedeutet "Gesundheit"
Lebensgeister, Wohl, Wohlbefinden

Heil [Nomen]

bedeutet "Wohlbefinden"
Wohlergehen, Wohl

Rüstigkeit [Nomen]

bedeutet "Leistungsfähigkeit"
Munterkeit, Gesundheit, Wohl, Wohlbefinden, Tatkraft

Segen [Nomen]

bedeutet "Glück"
Glückwunsch, Gottesgabe, Segenswunsch, Einverständnis, Seligkeit, Wohl

Seligkeit [Nomen]

bedeutet "Segen"
Wohl

Wohlbefinden [Nomen]

bedeutet "Zustand"
Frische, Gesundheit, Rüstigkeit, Wohl, Wohlergehen, Ergehen

Wohlergehen [Nomen]

bedeutet "Wohlbefinden"
Zustand, Gesundheit, Ergehen, Heil, Wohl

blühend [Adjektiv]

bedeutet "jugendlich"
erholt, wohl, munter, rüstig, strotzend, anmutig

eventuell [Objekt]

bedeutet "möglicherweise"
möglichenfalls, unter Umständen, vermutlich, vielleicht, wohl, womöglich

freilich [Objekt]

bedeutet "sicherlich"
alle Mal, gewiss, natürlich, selbstverständlich, sicher, wohl

frisch [Objekt]

bedeutet "wohlauf"
wohl

geborgen [Adjektiv]

bedeutet "beschützt"
daheim, geschützt, sicher, behütet, wohl, gut aufgehoben

gesund [Adjektiv]

bedeutet "munter"
frisch, kerngesund, kräftig, wohl, fit, stark

heil [Objekt]

bedeutet "unverletzt"
unversehrt, gesund, in Schuss, wohl, wohlauf, wohlbehalten

kerngesund [Adjektiv]

bedeutet "wohlauf"
wohl, intakt, arbeitsfähig

mutmaßlich [Objekt]

bedeutet "möglicherweise"
wohl, angeblich

pudelwohl [Adjektiv]

bedeutet "auf dem Damm"
wohl, sauwohl, wohlauf, schmerzlos, auf dem Posten, auf der Höhe

schmerzlos [Adjektiv]

bedeutet "schmerzfrei"
gesund, wohl, indolent

schon [Objekt]

bedeutet "auch"
wohl, zwar

sicher [Objekt]

bedeutet "ausgemacht"
freilich, wohl

vermutlich [Objekt]

bedeutet "vielleicht"
anscheinend, höchstwahrscheinlich, möglicherweise, voraussichtlich, wahrscheinlich, wohl

vielleicht [Objekt]

bedeutet "möglicherweise"
eventuell, gegebenenfalls, womöglich, gar, wohl, unter Umständen

wahrscheinlich [Objekt]

bedeutet "vermutlich"
sicherlich, voraussichtlich, wohl, anscheinend, vielleicht, es ist denkbar

Wohlbefinden [Nomen]

bedeutet "Zustand"
Heil, Wohlsein, gute Verfassung

Wohlbehagen [Nomen]

bedeutet "Behagen"
Zufriedenheit, Freude, Genuß, Glück, Heiterkeit, Wohlgefallen

Wohlgefallen [Nomen]

bedeutet "Sympathie"
Wohlbehagen, Wohlgefühl, Zufriedenheit, Lust, Begeisterung, Behagen, Freude, Genugtuung, Hochgefühl, Stimmung

Wohlgeruch [Nomen]

bedeutet "Duft"
Geruch, Odeur, Aroma, Parfüm

Wohlklang [Nomen]

bedeutet "Wohllaut"
Euphonie, Harmonie

Wohlsein [Nomen]

bedeutet "Gesundheit"
Wohlbefinden

Wohlstand [Nomen]

bedeutet "Reichtum"
Besitztum, Geld, Güter, Kapital, Mittel, Schätze, Vermögen, Flor, Luxus

Wohlstandsgesellschaft [Nomen]

bedeutet "Konsumgesellschaft"
Wegwerfgesellschaft, Überflussgesellschaft



Wohltätigkeit [Nomen]

bedeutet "Barmherzigkeit"
Menschenfreundlichkeit, Nächstenliebe




wohl bekannt [Adjektiv]

bedeutet "geläufig"
alltäglich, heimisch, vertraut

wohl bekannt [Adjektiv]

bedeutet "bedeutend"
bekannt, berühmt, stadtbekannt

wohl durchdacht [Adjektiv]

bedeutet "ausgeklügelt"
rationell

wohl geordnet [Adjektiv]

bedeutet "ordentlich"
sauber, tadellos, übersichtlich



wohl tun [Verb]

bedeutet "bekommen"
beglücken, gut tun


wohl überlegt [Adjektiv]

bedeutet "durchdacht"
absichtlich, ausgearbeitet, ausgereift, beabsichtigt, bewusst, gewollt, überlegt, sinnreich, sinnvoll


wohlauf [Objekt]

bedeutet "wohl"
wohlbehalten

wohlauf [Adjektiv]

bedeutet "gesund"
frisch, munter, heil, kerngesund, los

wohlbehalten [Objekt]

bedeutet "wohl"
wohlauf

wohlbehalten [Adjektiv]

bedeutet "unversehrt"
ohne Verletzung, unverletzt, gesund, heil, ganz, intakt, ohne Unfall

wohlbeleibt [Adjektiv]

bedeutet "dick"
mollig, rund, stämmig, stark, üppig, umfangreich, fett, untersetzt, füllig, korpulent, kräftig, massig

wohlerwogen [Adjektiv]

bedeutet "wohl bedacht"
absichtlich, beabsichtigt, berechnet, planmäßig, umsichtig, überlegt, planvoll, vorsorglich

wohlerzogen [Adjektiv]

bedeutet "anständig"
empfänglich, entgegenkommend, fair, freundlich, geradlinig, gesittet, artig, aufgeschlossen, aufrichtig, brav, charakterfest, ehrlich, herzlich, höflich

wohlfeil [Adjektiv]

bedeutet "billig"
erschwinglich, preiswert

wohlgeformt [Adjektiv]

bedeutet "schön"
ebenmäßig, hübsch, regelmäßig

wohlgegliedert [Adjektiv]

bedeutet "wohlproportioniert"
regelmäßig


wohlgemut [Adjektiv]

bedeutet "froh"
freudig, fröhlich, lustig, wohlgelaunt, aufgeräumt, beschwingt, erheitert, fidel, gut gelaunt, lebenslustig, stimmungsvoll, vergnügt, übermütig

wohlgenährt [Adjektiv]

bedeutet "korpulent"
voll, vollschlank, massig, stämmig, feist, kräftig, stark, üppig, rund, mollig, umfangreich, dick, fett, füllig

wohlgeraten [Adjektiv]

bedeutet "wohlerzogen"
redlich, sittsam, anständig, artig, brav, charakterfest, fair, gesittet, höflich, korrekt, lauter, manierlich, ordentlich, rechtschaffen

wohlgestaltet [Adjektiv]

bedeutet "ästhetisch"
ebenmäßig, regelmäßig, schön

wohlgezielt [Adjektiv]

bedeutet "präzis"
gründlich, genau, korrekt, treffend


wohlig [Adjektiv]

bedeutet "angenehm"
annehmlich, erfreulich, erfrischend, erquicklich, gemütlich, gut, heimelig, wohl tuend, anheimelnd, behaglich, durchwärmt, freundlich, komfortabel, lauschig

wohlklingend [Adjektiv]

bedeutet "angenehm"
euphonisch, klangvoll, wohllautend, harmonisch, melodisch

wohllautend [Adjektiv]

bedeutet "wohlklingend"
harmonisch, klangvoll, melodisch

wohlriechend [Adjektiv]

bedeutet "duftend"
würzig, aromatisch, gutriechend, parfümiert, angenehm, blumig, lieblich

wohlschmeckend [Adjektiv]

bedeutet "delikat"
fein, köstlich, lecker, appetitlich, aromatisch, geschmackvoll, gut gewürzt, gut, pikant, schmackhaft, vorzüglich, lieblich, würzig


wohltönend [Adjektiv]

bedeutet "harmonisch"
melodisch, angenehm

wohlweislich [Adjektiv]

bedeutet "bewusst"
absichtlich, klug, beabsichtigt




Anteilnahme

bedeutet "Anteil"
Verwicklung, Vorliebe, Warmherzigkeit, Wohlwollen

Aroma [Nomen]

bedeutet "Blume"
Bouquet, Bukett, Duft, Odeur, Wohlgeruch, Geruch

Aufmerksamkeit [Nomen]

bedeutet "Liebenswürdigkeit"
Ritterlichkeit, Sorgfalt, Spannkraft, Takt, Taktgefühl, Wohlwollen

Aufrichtung [Nomen]

bedeutet "Trost"
Wohltat

Balsam [Nomen]

bedeutet "Trost"
Labsal, Wohltat

Barmherzigkeit [Nomen]

bedeutet "Uneigennützigkeit"
Mildtätigkeit, Nächstenliebe, Wohltätigkeit, Hilfsbereitschaft, Humanität, Menschenfreundlichkeit

Behagen [Nomen]

bedeutet "Lebenslust"
Vergnügtheit, Wohlbehagen, Wohlgefallen, Zufriedenheit, frohe Laune, heitere Stimmung

Benefiz

zugunsten...
Wohltätigkeit, Wohltätigkeitsveranstaltung

Beruhigung [Nomen]

bedeutet "Trost"
Beschwichtigung, Wohltat

Besitztum [Nomen]

bedeutet "Vermögen"
Besitz, Reichtum, Wohlstand

Blume [Nomen]

bedeutet "Aroma"
Bukett, Duft, Geruch, Odeur, Wohlgeruch, Würze

Bukett [Nomen]

bedeutet "Aroma"
Duft, Wohlgeruch, Blume des Weines, Geruch

Duldung

Wärme, Wohltätigkeit, Wohlwollen, Zulassung, Zuwendung

Ergehen [Nomen]

bedeutet "Befinden"
Allgemeinbefinden, Gesundheitszustand, Verfassung, Wohlbefinden, Wohlergehen, Zustand

Flor [Nomen]

bedeutet "Blüte"
Wohlstand

Freundschaft [Nomen]

bedeutet "Brüderlichkeit"
Vertrautheit, Wohlwollen, Zuneigung, Zusammengehörigkeit, Bindung, Einigkeit

Förderer [Nomen]

bedeutet "Geldgeber"
Mäzen, Wohltäter, Gönner, edler Spender, Patron

Geber [Nomen]

bedeutet "Spender"
Gönner, Mäzen, Wohltäter

Gefallen [Nomen]

bedeutet "Interesse"
Wohlwollen, Anerkennung, Anklang, Herzlichkeit, Beifall, Geschmack

Geld [Nomen]

bedeutet "Zahlungsmittel"
Wohlstand, Aktiva

Genugtuung [Nomen]

bedeutet "Befriedigung"
Behagen, Wohlgefallen, Zufriedenheit, Triumph

Geruch [Nomen]

bedeutet "Duft"
Aroma, Blume, Bukett, Parfum, Ausdünstung, Wohlgeruch

Geschmack [Nomen]

bedeutet "Gefallen"
Anklang, Echo, Interesse, Resonanz, Sympathie, Wohlwollen

Gesundheit [Nomen]

bedeutet "Wohlbefinden"
Wohlergehen, Wohlsein, Befinden, Rüstigkeit, gute Verfassung, gutes Befinden

Gnade [Nomen]

bedeutet "Barmherzigkeit"
Wohlwollen

Güte [Nomen]

bedeutet "Anteilnahme"
Aufgeschlossenheit, Aufmerksamkeit, Freundlichkeit, Liebenswürdigkeit, Wohlwollen, Zuneigung

Harmonie [Nomen]

bedeutet "Gleichklang"
Gleichgesinntheit, Gleichgewicht, Übereinstimmung, Wohlklang, Zufriedenheit, Freundschaft

Heiterkeit [Nomen]

bedeutet "Fröhlichkeit"
Frohmut, Gelassenheit, Optimismus, Wohlbehagen, Zufriedenheit, Entzücken

Helfer [Nomen]

bedeutet "Mitarbeiter"
Retter, Wohltäter, Adjutant

Herzlichkeit [Nomen]

bedeutet "Freundlichkeit"
Wohlwollen, Aufrichtigkeit, Warmherzigkeit, Milde, Mitgefühl, Artigkeit

Hochgefühl [Nomen]

bedeutet "Hochstimmung"
Freude, Stolz, Glück, Lust, Wohlgefallen, geschwellte Brust

Huld [Nomen]

bedeutet "Gunst"
Wohlwollen, Zuwendung

Humanist [Nomen]

bedeutet "Philanthrop"
Menschenfreund, Wohltäter der Menschheit


Labsal [Nomen]

bedeutet "Genuss"
Wohltat

Lust [Nomen]

bedeutet "Neigung"
Bedürfnis, Begehrlichkeit, Begierde, Laune, Wohlgefallen, Gefallen

Luxus [Nomen]

bedeutet "Verschwendung"
Reichtum, Wohlleben, Wohlstand, Überfluss, Komfort, Aufwand

Melodie [Nomen]

bedeutet "Lied"
Tonfolge, Tonweise, Weise, Singweise, Wohlklang, Gesang

Menschenfreund [Nomen]

bedeutet "Philanthrop"
Humanist, Wohltäter der Menschheit

Menschenfreundlichkeit [Nomen]

bedeutet "Philanthropie"
Barmherzigkeit, Humanität, Menschlichkeit, Nächstenliebe, Wohltätigkeit, Güte

Milde [Nomen]

bedeutet "Güte"
Sanftmut, Wohlwollen, Wärme, Zuwendung, Gnade, Duldung

Milde [Nomen]

bedeutet "Barmherzigkeit"
Nächstenliebe, Wohltätigkeit

Mittel [Nomen]

bedeutet "Geld"
Vermögen, Wohlstand, Quelle, Kapital, Reichtum

Nächstenliebe [Nomen]

bedeutet "Menschenliebe"
Menschlichkeit, Menschenfreundlichkeit, Barmherzigkeit, Humanität, Wohltätigkeit, Güte

Ordnung [Nomen]

bedeutet "Disziplin"
Regel, Regelung, Richtigkeit, Wohlanständigkeit, Brauch, Legalität

Parfum [Nomen]

bedeutet "Duftwasser"
Duft, Riechwasser, Wohlgeruch, Parfüm, Geruch

Parfüm [Nomen]

bedeutet "Duftwasser"
Duft, Riechwasser, Wohlgeruch, Parfum, Geruch

Patron [Nomen]

bedeutet "Schirmherr"
edler Spender, Förderer, Geldgeber, Gönner, Mäzen, Wohltäter

Philanthrop [Nomen]

bedeutet "Menschenfreund"
Wohltäter

Protektor [Nomen]

bedeutet "Gönner"
Mäzen, Wohltäter

Reichtum [Nomen]

bedeutet "Vermögen"
Besitz, Geld, Schätze, Wohlhabenheit, Wohlstand, Besitztum

Schätze [Nomen]

bedeutet "Vermögen"
Wohlstand, Reichtum, Habe

Schönheit [Nomen]

bedeutet "Reiz"
Anmut, Herrlichkeit, Klassefrau, Liebreiz, Venus, Wohlgestalt

Sponsor [Nomen]

bedeutet "Gönner"
Mäzen, Wohltäter

Stifter [Nomen]

bedeutet "Spender"
Wohltäter

Stärkung [Nomen]

bedeutet "Trost"
Wohltat

Stärkung [Nomen]

bedeutet "Imbiss"
Labsal, Happen, Wohltat

Sympathie [Nomen]

bedeutet "Vorliebe"
Wohlgefallen, Wohlwollen, Zuneigung, Anteilnahme, Gefallen, Geschmack

Tröstung [Nomen]

bedeutet "Trost"
Wohltat

Zufriedenheit [Nomen]

bedeutet "Freude"
Genugtuung, Wohlgefallen, Wohlgefühl, Erfüllung, Glück, Heiterkeit

Zuneigung [Nomen]

bedeutet "Sympathie"
Vorliebe, Wohlwollen, Zuwendung, Gefallen, Geschmack

Zuspruch [Nomen]

bedeutet "Lob"
Wohltat

Zustand [Nomen]

bedeutet "Befinden"
Ergehen, Kondition, Leistungsfähigkeit, Stimmung, Wohlbefinden, Wohlergehen

anerkennend [Adjektiv]

bedeutet "zustimmend"
beifällig, lobend, würdigend, positiv, wohlwollend

anheimelnd [Adjektiv]

bedeutet "gemütlich"
lauschig, traulich, traut, wohlig, wohl tuend

annehmlich [Adjektiv]

bedeutet "behaglich"
bequem, angenehm, wohlig, wohl tuend

anständig [Adjektiv]

bedeutet "brav"
folgsam, fügsam, gehorsam, sittsam, wohlgeraten, artig, wohlerzogen, bieder, willig, lieb, züchtig, harmlos

appetitlich [Adjektiv]

bedeutet "appetitanregend"
mundend, schmackhaft, verlockend, wohlschmeckend, würzig, anregend

aromatisch [Adjektiv]

bedeutet "würzig"
wohlschmeckend, fein, gewürzt, duftend, wohlriechend, köstlich, pikant, kräftig, schmackhaft

artig [Adjektiv]

bedeutet "brav"
folgsam, gehorsam, wohlerzogen, gut erzogen, ordentlich, wohlgeraten

artikuliert [Adjektiv]

bedeutet "deutlich"
verständlich, klar, verstehbar, wohlartikuliert, gut zu verstehen

aufgeräumt [Adjektiv]

bedeutet "fröhlich"
sonnig, strahlend, vergnügt, wohlgemut, belebt, nett

ausgereift [Adjektiv]

bedeutet "überlegt"
ausgearbeitet, ausgefeilt, ausgewogen, durchdacht, wohl überlegt, klassisch

ausgewogen [Adjektiv]

bedeutet "überlegt"
durchdacht, reif, wohl überlegt

ausgewogen [Adjektiv]

bedeutet "harmonisch"
symmetrisch, wohlproportioniert, zusammenpassend, klassisch, kultiviert, regelmäßig

barmherzig [Adjektiv]

bedeutet "gutherzig"
gutartig, gut, herzensgut, wohltätig, hilfsbereit

beabsichtigt [Adjektiv]

bedeutet "bewusst"
vorsätzlich, wissentlich, wohl bedacht, wohlerwogen, mit Absicht, mit Bedacht, absichtlich, gewollt, willentlich, wohl überlegt, absichtsvoll, mutwillig

bedeutend [Adjektiv]

bedeutet "einflussreich"
aufschlussreich, berühmt, bekannt, hoch gestellt, wohl bekannt

beglücken [Verb]

bedeutet "begeistern"
bezaubern, erfreuen, ergötzen, wohl tun, entzücken, erheitern

begütert [Adjektiv]

bedeutet "bemittelt"
betucht, gutsituiert, reich, steinreich, vermögend, wohlhabend

begütert

betucht, gut situiert, bemittelt, wohlhabend, vermögend

behaglich [Adjektiv]

bedeutet "mit Behagen"
intim, lauschig, traulich, traut, wohlig, wohltuend


bekannt [Adjektiv]

bedeutet "anerkannt"
weltberühmt, wohlbekannt, abgedroschen

bemitteln [Verb]

reich, wohlhabend

berechnend [Adjektiv]

bedeutet "schlau"
kalkulierend, wohl bedacht

berechnet [Adjektiv]

bedeutet "durchdacht"
absichtlich, wohl bedacht, wohlerwogen

bewusst [Adjektiv]

bedeutet "geistig hell"
geistig wach, klar, gescheit, klarsichtig, wohlweislich, wohl überlegt

blumig [Adjektiv]

bedeutet "aromatisch"
duftend, wohlriechend, würzig, köstlich, balsamisch

brav [Adjektiv]

bedeutet "gehorsam"
erzogen, wohlgeraten, fügsam, gefällig, gut erzogen, gut zu haben, artig, folgsam, gesittet, lieb, wohlerzogen, zahm


duftend [Adjektiv]

bedeutet "gutriechend"
angenehm, blumig, wohlriechend, appetitlich, aromatisch

durchwärmt [Adjektiv]

bedeutet "warm"
aufgewärmt, wohlig

erfreulich [Adjektiv]

bedeutet "angenehm"
gut, vorteilhaft, wohl tuend, erfrischend, freundlich, lieb, schön, wohlig

erfrischend [Adjektiv]

bedeutet "belebend"
anregend, erquicklich, labend, wohl tuend, angenehm, aufmunternd, aufputschend, erfreulich, frisch, kurzweilig, stimulierend, wohlig

erquicklich [Adjektiv]

bedeutet "angenehm"
labend, stimulierend, wohl tuend, freudig, nett, belebend, erfreulich, wohlig, anregend, aufmunternd, erfrischend

fett [Adjektiv]

bedeutet "dick"
speckig, üppig, umfangreich, voll, wohlgenährt, mollig

finanzkräftig [Adjektiv]

bedeutet "reich"
potent, vermögend, wohlhabend

folgsam [Adjektiv]

bedeutet "gehorsam"
willig, wohlerzogen

freudestrahlend [Adjektiv]

bedeutet "glückstrahlend"
wohlgelaunt, überglücklich, freudetrunken, froh, vergnügt, beschwingt

freudetrunken [Adjektiv]

bedeutet "glückstrahlend"
wohlgelaunt, überglücklich, freudestrahlend, froh, vergnügt, beschwingt

froh gestimmt [Adjektiv]

bedeutet "heiter"
beschwingt, fröhlich, lebenslustig, lustig, vergnügt, wohlgelaunt

frohgemut [Adjektiv]

bedeutet "heiter"
gut gelaunt, lebenslustig, lustig, vergnügt, wohlgelaunt, aufgeräumt

fügsam [Adjektiv]

bedeutet "brav"
folgsam, gefügig, gehorsam, lieb, manierlich, wohlerzogen

ganz [Adjektiv]

bedeutet "heil"
unversehrt, intakt, nicht kaputt, unbeschädigt, wohlbehalten, nicht entzwei

gehorsam [Adjektiv]

bedeutet "folgsam"
wohlerzogen, erzogen, anständig, bereitwillig, botmäßig, ergeben

geneigt [Adjektiv]

bedeutet "wohl wollend"
wohlgesinnt, zuvorkommend, günstig, erbötig, gefügig, gesonnen

geradlinig [Adjektiv]

bedeutet "aufrichtig"
wahrhaftig, wohlerzogen, zuverlässig

gestopft

(Wiener Dialekt)
reich, wohlhabend

gesund [Adjektiv]

bedeutet "unverletzt"
ganz, wohlbehalten, einwandfrei, heil, intakt, nicht krank, noch ganz, unversehrt, wohlauf

gezwungen [Adjektiv]

bedeutet "unfreiwillig"
notgedrungen, ungern, zwangsweise, zwangsläufig, schweren Herzens, wohl oder übel

gezwungenermaßen [Objekt]

bedeutet "notgedrungen"
zwangsläufig, der Not gehorchend, schweren Herzens, wohl oder übel, nolens volens

gnädig [Adjektiv]

bedeutet "barmherzig"
entgegenkommend, freundlich, nachsichtig, rücksichtsvoll, schonend, wohl wollend

gschmackig

(Wiener Dialekt)
wohlschmeckend, schmackhaft, pikant

gut situiert [Adjektiv]

bedeutet "begütert"
bemittelt, reich, wohlhabend

gut tun [Verb]

bedeutet "wohl tun"
anschlagen, bekommen, helfen, wohlbekommen, angenehm sein, gefallen

gutartig [Adjektiv]

bedeutet "gutmütig"
gütig, warmherzig, weichherzig, wohltätig, barmherzig, gnädig

gutgesinnt [Adjektiv]

bedeutet "liebenswürdig"
entgegenkommend, freundlich, nett, wohl wollend, herzlich, zuvorkommend

gutherzig [Adjektiv]

bedeutet "gutmütig"
wohltätig, barmherzig, human, menschlich, mild, mitfühlend

gutmütig [Adjektiv]

bedeutet "gutherzig"
gütig, freundlich, gut, gutartig, lieb, wohltätig

günstig [Adjektiv]

bedeutet "wohlgesinnt"
wohlmeinend, wohl wollend


heilend [Adjektiv]

bedeutet "heilsam"
gesundheitsfördernd, heilkräftig, wohl tuend

heilsam [Adjektiv]

bedeutet "gesundheitsfördernd"
wohltätig, tauglich, förderlich, hilfreich, aufbauend, segensreich, bekömmlich, heilend, heilkräftig, wertvoll, wirksam, wohltuend

heimisch [Adjektiv]

bedeutet "vertraut"
wohl bekannt, angenehm, anheimelnd, behaglich, bequem, intim

herzlich [Adjektiv]

bedeutet "warmherzig"
liebenswürdig, liebevoll, nett, wohlgesinnt, gütig, gut

hilfsbereit [Adjektiv]

bedeutet "zuvorkommend"
wohltätig, gefällig, gut, gütig, herzlich, human

hold [Adjektiv]

bedeutet "gewogen"
geneigt, gnädig, günstig, wohlgesinnt, wohlmeinend, wohl wollend

huldreich [Adjektiv]

bedeutet "huldvoll"
gnädig, herzlich, hold, konziliant, wohlgesinnt, zugetan

huldvoll [Adjektiv]

bedeutet "gnädig"
verbindlich, wohlgesinnt

human [Adjektiv]

bedeutet "menschlich"
sozial, wohltätig, wohl wollend, zuvorkommend, menschenfreundlich, menschenwürdig

höflich [Adjektiv]

bedeutet "zuvorkommend"
wohlerzogen, korrekt, nett

hübsch [Adjektiv]

bedeutet "angenehm"
reizend, wohlgebildet, wohlgeformt, wohlgestalt, wohlgewachsen, adrett

im richtigen Verhältnis [Adjektiv]

bedeutet "harmonisch"
symmetrisch, wohlproportioniert, zusammenpassend, klassisch, kultiviert, regelmäßig

intakt [Adjektiv]

bedeutet "gesund"
unbeschädigt, unverletzt, unversehrt, wohlbehalten, kerngesund

jovial [Objekt]

bedeutet "wohlwollend"
gutgesinnt, leutselig, wohlmeinend, gütig, reizend, sanft

kaum [Objekt]

bedeutet "beinahe nicht"
schwerlich, selten, vereinzelt, wenig, wohl nicht, vermutlich nicht

kenntnisreich [Adjektiv]

bedeutet "gut unterrichtet"
wissend, kundig, wohl informiert

klangvoll [Adjektiv]

bedeutet "klingend"
melodisch, tönend, wohlklingend, wohllautend, tragend, weich

komfortabel [Adjektiv]

bedeutet "bequem"
luxuriös, wohlig, wohnlich, freundlich, würdevoll

konziliant [Adjektiv]

bedeutet "entgegenkommend"
wohl wollend, zuvorkommend, zugetan, aufmerksam, freundlich, höflich

korpulent [Adjektiv]

bedeutet "füllig"
beleibt, dick, mollig, stämmig, wohlbeleibt, üppig

kulant [Adjektiv]

bedeutet "entgegenkommend"
verbindlich, wohlgesinnt, wohlmeinend, wohl wollend, zuvorkommend, gnädig

köstlich [Adjektiv]

bedeutet "schmackhaft"
lecker, pikant, wohlschmeckend, erlesen, fein, kulinarisch

lauschig [Adjektiv]

bedeutet "anheimelnd"
wohlig, wohnlich

lauter [Adjektiv]

bedeutet "achtbar"
unschuldig, wohlerzogen

lebensfroh [Adjektiv]

bedeutet "beschwingt"
stimmungsvoll, übermütig, umgänglich, vergnügt, wohlgelaunt

lecker [Adjektiv]

bedeutet "köstlich"
wohlschmeckend, geschmackvoll

leutselig [Adjektiv]

bedeutet "wohl wollend"
jovial, umgänglich, wohlgesinnt, wohlmeinend, zugänglich, entgegenkommend

lieb [Adjektiv]

bedeutet "anständig"
wohlerzogen, erzogen, willig, zahm

liebenswürdig [Adjektiv]

bedeutet "liebenswert"
wohlwollend, zuvorkommend, gutgesinnt, herzlich, rücksichtsvoll, umgänglich, einnehmend, entgegenkommend, freundlich, gefällig, gewinnend, wohlgesinnt

lieblich [Adjektiv]

bedeutet "wohlriechend"
süffig, wohlschmeckend, mild

lobend [Objekt]

bedeutet "anerkennend"
wohl wollend, zustimmend, neidlos

los [Objekt]

bedeutet "auf geht's"
weg, weiter, wohlan, wohlauf, ab, beeilung

lustlos [Adjektiv]

bedeutet "unwillig"
abgeneigt, widerstrebend, widerwillig, wohl oder übel, mit Unlust, mit Widerwillen

manierlich [Adjektiv]

bedeutet "wohlerzogen"
salonfähig, wohlgeraten, folgsam, fügsam, ergeben, gefügig

melodisch [Adjektiv]

bedeutet "wohlklingend"
klangvoll, melodiös, wohllautend, wohltönend, euphonisch, harmonisch

melodiös [Adjektiv]

bedeutet "wohlklingend"
klangvoll, melodisch, wohllautend, wohltönend, euphonisch, harmonisch

menschenfreundlich [Adjektiv]

bedeutet "philanthropisch"
wohl wollend, gesellig, menschlich, gütig

mild [Adjektiv]

bedeutet "barmherzig"
mitleidig, wohltätig

mollig [Adjektiv]

bedeutet "beleibt"
wohlbeleibt, wohlgenährt, korpulent, dickleibig, dicklich, drall

mollig [Adjektiv]

bedeutet "behaglich"
gemütlich, wohlig, anheimelnd, heimelig, traulich, warm

mundend [Adjektiv]

bedeutet "appetitlich"
mündig, wohlschmeckend, delikat, lecker, schmackhaft

neidlos [Adjektiv]

bedeutet "anerkennend"
wohlgesinnt, freundlich gesinnt, positiv gesinnt

nobel [Adjektiv]

bedeutet "gebefreudig"
weitherzig, wohltätig

notgedrungen [Objekt]

bedeutet "gezwungenermaßen"
schweren Herzens, unter Druck, gezwungen, der Not gehorchend, wohl oder übel

notwendigerweise [Objekt]

bedeutet "gezwungenermaßen"
schweren Herzens, unter Druck, gezwungen, der Not gehorchend, wohl oder übel

ordentlich [Adjektiv]

bedeutet "anständig"
penibel, rechtschaffen, tüchtig, untadelig, wohl geordnet, zuverlässig

pikant [Adjektiv]

bedeutet "gut gewürzt"
delikat, fein, köstlich, saftig, wohlschmeckend

planmäßig [Adjektiv]

bedeutet "systematisch"
planvoll, überlegt, wohlerwogen, zielstrebig, folgerichtig, gelenkt

planvoll [Adjektiv]

bedeutet "durchdacht"
planmäßig, wohlerwogen, logisch, rationell

potent [Adjektiv]

bedeutet "mächtig"
einflussreich, finanzkräftig, machtvoll, reich, vermögend, wohlhabend

preiswert [Adjektiv]

bedeutet "preisgünstig"
bezahlbar, billig, erschwinglich, günstig, herabgesetzt, wohlfeil

rationell [Adjektiv]

bedeutet "zweckmäßig"
sinnvoll, vernünftig, wohl durchdacht, zeitsparend, ökonomisch, ausgeklügelt

regelmäßig [Adjektiv]

bedeutet "ebenmäßig"
wohlgestaltet, symmetrisch, wohlproportioniert, gleichmäßig, harmonisch, proportioniert, wohlgeformt, wohlgegliedert

reich [Adjektiv]

bedeutet "vermögend"
finanzstark, gut situiert, nicht arm, steinreich, stinkreich, wohl situiert, begütert, wohlhabend, bemittelt, besitzend, betucht, finanzkräftig

salonfähig [Adjektiv]

bedeutet "schicklich"
gesellschaftsfähig, gesittet, gewandt, wohlerzogen, anständig, erfahren

sanftmütig [Adjektiv]

bedeutet "gütig"
herzlich, lieb, liebenswürdig, warmherzig, wohlwollend, sanft

schwerlich [Adjektiv]

bedeutet "kaum"
vermutlich nicht, wahrscheinlich nicht, wohl nicht

selbstlos [Adjektiv]

bedeutet "barmherzig"
karitativ, mildtätig, sozial, wohltätig

sich amüsieren [Verb]

bedeutet "fröhlich sein"
feiern, sich austoben, Freude haben, Gefallen finden an, Wohlgefallen haben


sinnvoll [Adjektiv]

bedeutet "durchdacht"
nützlich, praktisch, ratsam, tauglich, passend, wohl überlegt

sozial [Adjektiv]

bedeutet "mitmenschlich"
barmherzig, fürsorglich, hilfsbereit, menschlich, wohltätig, karitativ

stadtbekannt [Adjektiv]

bedeutet "prominent"
berühmt, namhaft, wohl bekannt

strahlend [Adjektiv]

bedeutet "heiter"
beschwingt, fidel, freundlich, übermütig, wohlgelaunt, erheitert

traulich [Adjektiv]

bedeutet "behaglich"
wohlig, freundlich, intim, mollig

treffend [Adjektiv]

bedeutet "angemessen"
wohlgezielt, genau, getreu, schlagend, schlagkräftig, sicher

uneigennützig [Adjektiv]

bedeutet "altruistisch"
wohltätig, edel, gut

unfreiwillig [Objekt]

bedeutet "gezwungenermaßen"
notgedrungen, zwangsweise, wohl oder übel, unter Zwang, wider Willen

unverletzt [Objekt]

bedeutet "unversehrt"
wohlbehalten



vermögend [Adjektiv]

bedeutet "reich"
begütert, besitzend, finanzkräftig, wohlhabend, wohl situiert, bemittelt

verstehbar [Adjektiv]

bedeutet "verständlich"
artikuliert, deutlich, fassbar, klar, populär, wohlartikuliert

verständlich [Adjektiv]

bedeutet "gut zu hören"
deutlich, verstehbar, artikuliert, vernehmbar, vernehmlich, wohlartikuliert

voll [Adjektiv]

bedeutet "rundlich"
dick, kräftig, rund, stattlich, wohlgenährt, feist

vorsorglich [Objekt]

bedeutet "vorsichtshalber"
wohlerwogen

vorzüglich [Adjektiv]

bedeutet "abwechslungsreich"
delikat, fein, köstlich, appetitlich, schmackhaft, wohlschmeckend


willkommen [Adjektiv]

bedeutet "genehm"
populär, wohlig, wohl tuend

würzig [Adjektiv]

bedeutet "delikat"
gewürzt, herb, herzhaft, kräftig, scharf, wohlriechend, schmackhaft, wohlschmeckend, appetitlich, lecker, aromatisch, frisch

zeitsparend [Adjektiv]

bedeutet "zweckmäßig"
sinnvoll, vernünftig, wohldurchdacht, rationell, ökonomisch, ausgeklügelt

zugeneigt [Adjektiv]

bedeutet "wohlgesinnt"
wohl wollend

zugetan [Adjektiv]

bedeutet "hold"
konziliant, kulant, nett, wohlgesinnt, wohlmeinend, wohl wollend

Überflussgesellschaft [Nomen]

bedeutet "Wegwerfgesellschaft"
Konsumgesellschaft, Wohlstandsgesellschaft

ästhetisch [Adjektiv]

bedeutet "schön"
formvollendet, geschmackvoll, harmonisch, stilvoll, kunstvoll, wohlgestaltet

ätherisch [Adjektiv]

bedeutet "duftig"
flüchtig, wohlriechend, zart, durchgeistigt

überlegt [Adjektiv]

bedeutet "durchdacht"
bedacht, planmäßig, umsichtig, wohl bedacht, ausgereift, begründet, geplant, gezielt, planvoll, vernünftig, wohlerwogen, wohl überlegt

übersichtlich [Adjektiv]

bedeutet "überschaubar"
einfach, geordnet, verstehbar, wohlgeordnet, übersehbar, schematisch

üppig [Adjektiv]

bedeutet "dick"
dickleibig, korpulent, wohlbeleibt, beleibt, fett, fettleibig

Kennen Sie vielleicht ein Wort das hier noch fehlt? Dann können Sie hier jederzeit mitmachen Ein Wort eintragen

Anzeigen:


Das Synonym Alphabet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z