Sabrina hat folgende Frage:

Kinderwunsch, warum Folsäure schon vor der Sc ...?

Kinderwunsch, warum Folsäure schon vor der Schwangerschaft? Hab meinen Kinderwunsch bei meinen Frauenarzt geäußert, der mir daraufhin Folsäuretabletten verschrieben hat. Ist dies wirklich unterstützend, das man besser und einfacher Schwanger wird?
Deine Antwort...

Code bitte wiederholen:
Ads:

Antworten

Laura: ja das stimmt, hat mir auch total geholfen, ich weiß zwar nicht ob es wirklich die Folsäure war, aber schaden kann es nicht, außerdem habe ich gelesen, das es sehr wichtig ist schon vor der Schwangerschaft den Folsäuredepot aufzubauen, da es für die Entwicklung des Embryos in den ersten Schwangerschaftswoche sehr wichtig ist.
Maria: Hallo Sabrina! Das du schneller schwanger wirst für das ist Folsäure nicht - habe ich auch noch nie gehört. Folsäure hat dir der Arzt verschrieben weil du zu ihm gesagt hat das ihr einen Kinderwunsch habt und wahrscheinlich schon probiert. Wenn ein Arzt weiß - das ihr schon an einem Kind arbeitet, schreibt er die Folsäure auf - denn mangelnde Folsäure für dein Kind kann zu Neuralrohrerkrankungen wie zB.: Spina bifida führen.

Code bitte wiederholen:

ähnliche Fragen:

Ads: