Claudia hat folgende Frage:

Mutter sein, ich fühle mich wie eine graue Ma ...?

Mutter sein, ich fühle mich wie eine graue Maus. Hallo Ihr Lieben, fühle mich seit einiger Zeit gar nicht mehr weiblich, seit ich mein Kind habe, lass ich mich total hängen, nur mehr schlapperlook, selbst mein Mann hat mir das nun schon gesagt. Es ist nicht nur Praktisch, sondern auch besser weil wird man ja eh dauern schmutzig, egal was man macht. Seit Ihr immer super gekleidet oder geschminkt und frisiert?
Deine Antwort...

Code bitte wiederholen:
Ads:

Antwort

Fiona: Hey, du darfst nicht vergessen das du noch ne Frau bist, Ihr sollten zwischendurch aber regelmässig euch ein Babysitter leisten und dann einfach fortgehen, gemeinsam einen schönen Abend und Nacht verbringen mit allen drum und dran. So geht dann auch der Alltag wieder leichter, da müßt Ihr beide Beziehungsarbeit auch leisten. Alles Gute

Code bitte wiederholen:

ähnliche Fragen:

Ads: